Leserbrief

Wo bleibt die Entschädigung für kleine Handelsbetriebe?

Die katastrophalen Auswirkungen von Covid-19 auf kleine und mittlere Handelsbetriebe durch das Wegbrechen der Geschäfts-Einnahmen führen in Deutschland dazu, dass ihnen 75% des Umsatzes aus denselben Monaten des Vorjahres ersetzt werden. Das Ganze soll noch dazu sehr rasch und völlig unbürokratisch erfolgen!
In Österreich entsteht der Eindruck, dass nur die großen Handelsbetriebe eine wirksame Förderung erhalten - das wäre erstens ungerecht und zweitens gesamtwirtschaftlich gefährlich, da der "Mittelbau" das stabile Rückgrat unserer Volkswirtschaft darstellt. Wo bleibt und wann kommt eine vergleichbare Stützung der österreichischen kleinen und mittleren Handelsbetriebe?


Horst-Sigbald Walter, 8700 Leoben

Aufgerufen am 04.12.2020 um 06:38 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/wo-bleibt-die-entschaedigung-fuer-kleine-handelsbetriebe-94919107

Schlagzeilen