Leserbrief

Wohin geht Österreich?

Der wichtige und absolut zutreffende Beitrag von Frau Magistra Pertele in den SN v. 21.8. spricht ein Thema an, das mich schon lange mit Sorge erfüllt: Welchen Weg geht Österreich, sowohl außen- als auch innenpolitisch? Wenn ich an die bedeutenden Kanzler der Zweiten Republik denke, sei es Raab, sei es Kreisky oder andere, so muss ich leider einen Niveauverlust in allen Bereichen, auch was die Besetzung einiger Ministerämter betrifft, feststellen. Weiters bestätigt sich meine Erfahrung, dass Frauen vielfach mutiger sind als Männer, wenn es darum geht, sogenannte "unangenehme" Wahrheiten auszusprechen.

Wilhelm Hrebicek, 5582 St. Michael

Aufgerufen am 22.09.2020 um 08:08 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/wohin-geht-oesterreich-91913995

Schlagzeilen