Leserbrief

Zum Ökostromgesetz

Das Querlegen der SPÖ im Bundesrat gegen das neue Ökostromgesetz ist in den SN leider stark verkürzt dargestellt. Es geht nicht um den Machtkampf für oder gegen Biomasse. Der Entwurf wurde - entgegen der guten parlamentarischen Übung - nicht in Begutachtung geschickt. Nach welchen Kriterien Frau BM Köstinger Biomassebetriebe fördern will oder auch nicht, ist sie ebenfalls schuldig geblieben.
Ich glaube nicht, dass das Vorbeiregieren am Parlament im Sinne des Gesellschaftsbildes der SN ist.


Dipl.-Ing. Dr. Ernst Bonek, Univ.-Prof. i.R., 1140 Wien

Aufgerufen am 21.10.2020 um 03:59 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/zum-oekostromgesetz-65676604

Schlagzeilen