Herz & Seele

Augen auf, große Liebe da

Seit über 44 Jahren ein Herz und eine Seele. SN/privat
Seit über 44 Jahren ein Herz und eine Seele.

"Schuld" daran waren ja ein Verkehrszeichen und ein Nickerchen. Es war Samstag, der 24. September 1974, als ich in der Fahrschule in Feldkirch war. Theorieunterricht - für einen 19-Jährigen recht langweilig. So döste ich kurz weg und machte kurz die Augen zu.

Plötzlich schreckte ich - in einer der letzten Reihen sitzend - hoch und merkte, dass die vor mir Sitzenden mich ansahen. Nein, nicht unbedingt mich, sondern ein Verkehrszeichen (die Tafel für überlange Transporte), welches hinter mir an der Wand hing. Dabei sah ich in das Gesicht eines Mädchens, das heute meine Frau ist, und dies inzwischen schon seit über 44 Jahren. Georg Fink



Welche persönliche Liebesgeschichte in 100 Wörtern können Sie mit uns teilen? Sei sie lustig, traurig, überraschend, einen Moment oder ein Leben umspannend. Schicken Sie Ihre Geschichte mit einem selbst gemachten Foto an leserforum@SN.at

Weitere Liebesgeschichten finden Sie unter www.sn.at/leserforum

Aufgerufen am 23.05.2022 um 03:52 auf https://www.sn.at/leserforum/leserspalte/herz-seele-augen-auf-grosse-liebe-da-119304265

Kommentare

Schlagzeilen