Herz & Seele

Ein letztes Lächeln

Zwanzig Jahre ein liebevolles Miteinaner. SN/weyo - stock.adobe.com
Zwanzig Jahre ein liebevolles Miteinaner.

Die große Liebe kam zu uns mit 60, gleichzeitig kam die schwere Krankheit zu ihr. Zwanzig Jahre liebevolles Miteinander. Zwanzig Jahre Kampf gegen die Krankheit, vor 7 Monaten den Kampf verloren. Ich begleitete sie vier Tage und vier Nächte, saß neben ihr, hielt ihre Hand, streichelte sie, sprach mit ihr, spielte die Musik vor, die sie liebte. Edith starb während ihres Lieblingslieds. Ihr Mund stand weit offen, das letzte Atmen war schwer, erschreckend ihr Gesicht! "Wie habt ihr euch kennengelernt" fragte die Psychologin? Lustige Geschichte! Mehrere schöne Geschichten! Hörte Edith zu? Drei Stunden nach ihrem Tod ein Lächeln im Gesicht!
Alfred Wehrenfennig

Unter Herz & Seele teilen Leserinnen und Leser persönliche Liebesgeschichten in maximal 100 Wörtern mit uns. Seien sie lustig, traurig oder überraschend, einen Moment oder ein Leben umspannend. Diese Liebes-Miniaturen samt selbst gemachtem Foto, das dazu passt, können unter leserforum@SN.at geschickt werden. Die Redaktion kuratiert das Projekt, die besten Geschichten werden veröffentlicht.

Aufgerufen am 28.02.2021 um 10:43 auf https://www.sn.at/leserforum/leserspalte/herz-seele-ein-letztes-laecheln-100151734

Kommentare

Schlagzeilen