Herz & Seele

Unterschiedliche Welten

Symbolbild  SN/photo by steve knutson on unsplash
Symbolbild

Mario lebt in unserer Straße, leider auf der Straße, schon seit Langem. Er verschwindet immer wieder mal, manchmal sogar für ein halbes Jahr und taucht dann wieder auf. Wir teilen öfters unser Essen mit ihm. Mario erzählt dann immer von seinen Erlebnissen in der weiten Welt. Da gab es auch öfters Missverständnisse, wie er berichtete.
Einmal war er in Marseille und kam zu einem Gut. Er wollte sich schon verstecken, denn wer weiß, in so einem tollen Haus werden sie ihn sicher gleich verjagen. Jedoch er wurde herzlich empfangen und bekam wundervolle französische Köstlichkeiten! Als er dies berichtete, kamen ihm die Tränen.
Er sagte: "Ich hab den Herrgott gebeten, dass ich heut ein warmes Essen bekomme!" Ich stand da mit den dampfenden Bratwürsten (es war Bratwürstelsonntag) und lächelte. Verstohlen wischte ich mir meine Freuden- und Gerührt-sein-Tränen aus dem Gesicht.
Anita Kraxberger

Unter Herz & Seele teilen Leserinnen und Leser persönliche Liebesgeschichten in maximal 100 Wörtern mit uns. Seien sie lustig, traurig oder überraschend, einen Moment oder ein Leben umspannend. Diese Liebes-Miniaturen samt selbst gemachtem Foto, das dazu passt, kann unter (leserforum@SN.at) geschickt werden. Die Redaktion kuratiert das Projekt, die besten Geschichten werden veröffentlicht.


Aufgerufen am 28.01.2022 um 05:02 auf https://www.sn.at/leserforum/leserspalte/herz-seele-unterschiedliche-welten-114061381

Schlagzeilen