Herz und Seele

Hundemund

Liebe in Hundesprache. SN/ingeborg moser
Liebe in Hundesprache.

Meine Augen sprechen: ich mag euch
Meine Nase spricht: ich rieche Essbares - wollen wir teilen?
Meine Ohren sprechen: ich hör ein mir unbekanntes Geräusch - ich bleib ganz nah bei dir
Mein Bellen spricht: ich habe Angst, oder ich freue mich
Mein ganzer Körper spricht: lass uns Hautkontakt halten, uns einfach spüren, weil es uns beiden guttut
Mag. Ingeborg Moser

Unter Herz & Seele teilen Leserinnen und Leser persönliche Liebesgeschichten in maximal 100 Wörtern mit uns. Seien sie lustig, traurig oder überraschend, einen Moment oder ein Leben umspannend. Diese Liebes-Miniaturen samt selbst gemachtem Foto, das dazu passt, kann unter (leserforum@SN.at) geschickt werden. Die Redaktion kuratiert das Projekt, die besten Geschichten werden veröffentlicht.

Aufgerufen am 24.01.2022 um 01:47 auf https://www.sn.at/leserforum/leserspalte/herz-und-seele-hundemund-101732017

Kommentare

Schlagzeilen