Osterfestspiele Salzburg

Konflikt um künstlerische Leitung der Osterfestspiele Salzburg spitzt sich zu

Thielemann gegen Bachler: Mitten in den sommerlichen Salzburger Festspielen kommen die Osterfestspiele ins Wanken.

Dirigent Christian Thielemann mit Musikern der Staatskapelle Dresden. SN/ofs/matthias creutziger
Dirigent Christian Thielemann mit Musikern der Staatskapelle Dresden.

Der bisher atmosphärische Konflikt zwischen dem Dirigenten Christian Thielemann und Nikolaus Bachler als künftigem Intendanten der Osterfestspiele Salzburg wird künstlerisch wie juristisch akut. Streitpunkt sind die Opern, die in Salzburg aufgeführt werden sollen. Bereits fix ist für 2020 Verdis "Don ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 23.09.2019 um 10:22 auf https://www.sn.at/osterfestspiele-salzburg/konflikt-um-kuenstlerische-leitung-der-osterfestspiele-salzburg-spitzt-sich-zu-75079702