Osterfestspiele Salzburg

Nikolaus Bachler im Interview: In Salzburg fängt jetzt Ostern an

Osterfestspiele zu Allerheiligen? Der neue Intendant Nikolaus Bachler schildert, wie das möglich wird.

Im Frühling 2020 mussten die Osterfestspiele Salzburg ersatzlos abgesagt werden. Im Frühling 2021 hat Gleiches gedroht. Doch Nikolaus Bachler hat als neuer geschäftsführender Intendant - gemeinsam mit dem Dirigenten Christian Thielemann - historisch Einzigartiges gewagt: Erstmals sind Osterfestspiele im Herbst angesagt.

Ihre ersten Osterfestspiele finden wegen der Pandemie zu Allerheiligen statt, und das verkleinert: ohne Oper, mit vier Konzerten. Ist das so ein Glück, von dem Tante Jolesch gesagt hat: "Gott soll einen hüten vor allem, was noch ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.01.2022 um 04:56 auf https://www.sn.at/osterfestspiele-salzburg/nikolaus-bachler-im-interview-in-salzburg-faengt-jetzt-ostern-an-111495307