Osterfestspiele Salzburg

Osterfestspiele triumphieren in Salzburg und Baden-Baden

Bleibt die Staatskapelle Dresden? Kehren die Berliner Philharmoniker zurück? Vorerst sind nur Pläne für 2020 fixiert.

Szene aus „Meistersinger von Nürnberg“, Osterfestspiele 2019 in Salzburg.  SN/sn/osterfestspiele salzburg/rittershaus
Szene aus „Meistersinger von Nürnberg“, Osterfestspiele 2019 in Salzburg.

Als am Ostermontag in Salzburg letztmals "Meistersinger" und in Baden-Baden letztmals "Otello" gespielt wurden, gab es da wie dort Bekundung von Zufriedenheit, Zuversicht und für 2020 fixierte Programme mit den seit sieben Jahren selben Orchestern - hier Staatskapelle Dresden, dort Berliner Philharmoniker. Das ist beachtlich, da ja in Salzburg die Vermutungen nicht abreißen, die Berliner Philharmoniker könnten ab 2022 wieder zurückkommen.

Die Delikatesse daran: Die Berliner Philharmoniker sind 2013 nach Baden-Baden abgewandert, als sie ein hiesiger Finanzskandal und ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.10.2020 um 11:45 auf https://www.sn.at/osterfestspiele-salzburg/osterfestspiele-triumphieren-in-salzburg-und-baden-baden-69169876