Auto

Toyota Auris Touring Sports Hybrid - ein schnittiger Kombi

Der Toyota Auris Touring Sports reiht sich nahtlos in die Hybridreihe im Modellprogramm. Im Styling gibt sich der Japaner up to date, ein schnittiger Kombi erblickte hier die automobile Welt. Der Laderaum fasst beachtliche 1580 Liter, wenn die Rücksitze umgelegt sind.

Der Innenraum versprüht Qualität und Gediegenheit, aber das ist man von Toyota bereits gewohnt. Eine ansprechende Audioanlage, und in der Topausstattung ein leicht bedienbares Navi bedeutet Zukunftssicherheit und Komfort. Mit knapp 4 Meter 60 Länge und 1 Meter 76 Breite reiht er sich in die Mittelklasse ein.

(Snsn)

Aufgerufen am 23.04.2018 um 03:34 auf https://www.sn.at/panorama/auto/toyota-auris-touring-sports-hybrid-ein-schnittiger-kombi-1881859

Auris Touring Sports mit drei Antriebsvarianten

Als erster Kombi im Segment auch als Hybride - Lexus macht mit dem IS 300h das Hybridangebot in der Modellpalette vollständig Mit dem Touring Sports bringt Toyota erstmals eine Kombiversion des Auris. Die …

Meistgelesen

    Schlagzeilen