Auto

Vienna Autoshow war wieder Publikumsmagnet

150.000 Besucher kamen zur Vienna Autoshow 2005. Mehr als 400 Neuwagenmodelle wurden auf der Leistungsschau der Automobilbranche präsentiert.

Autobauer und Importeure blicken mit gedämpftem Optimismus in das neue Autojahr. 2014 fanden zwar 303.300 Neuwagen einen Käufer, es sind aber wieder einige Prozentpunkte weniger als im Vorjahr. Doch der Optimismus überwiegt. Die Schau zeigte vor allem eines: Der Verbrennungsmotor dominiert, elektrisch angetriebene Fahrzeuge könnten im urbanen Gebieten aber bald zum Straßenbild gehören.

(SN)

Aufgerufen am 21.05.2018 um 03:00 auf https://www.sn.at/panorama/auto/vienna-autoshow-war-wieder-publikumsmagnet-2817946

Neues bei der New York Autoshow

New York, New York. Wenn die Spritpreise wieder günstiger sind, kann man ruhig zeigen, was man hat: Power. Von Krise ist dieser Tage im Jacob Javits Center in Manhattan, direkt am Hudson River, nicht viel …

Meistgelesen

    Video

    Vienna Autoshow 2016
    Play

    Vienna Autoshow 2016

    Auf der Vienna Autoshow wurde das 10 jährige Jubiläum gefeiert. 42 Automarken präsentierten insgesamt 400 Neuwagen. Darunter auch der …

    Video: Optimismus bei der 11. Vienna Autoshow
    Play

    Video: Optimismus bei der 11. Vienna Autoshow

    Opfer bewusst ausgewählt: 17-Jähriger gesteht Schulmassaker von Texas
    Play

    Opfer bewusst ausgewählt: 17-Jähriger gesteht Schulmassaker von Texas

    Schlagzeilen