Geist & Welt

"Religion weckt Widerstandsgeist"

Gottesglaube und Spiritualität können Diktaturen zu Fall bringen. Warum das in der Ex-DDR funktioniert hat und der Papst im Dritten Reich versagt hat.

Jan Assmann SN/job
Jan Assmann

Jan Assmann hat sich als Ägyptologe vielfach mit der Entstehung und der Bedeutung von Religion auseinandergesetzt. Im SN-Gespräch erläutert er, was der Gesellschaft fehlen würde, wenn es keine Religion mehr gäbe.

Herr Assmann, Millionen Menschen führen ein ethisch gutes Leben ohne Religion, ohne Verpflichtung auf göttliche Gebote. Reicht z. B. die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte völlig aus? Assmann: Da sprechen Sie mir aus dem Herzen. Die Menschenrechte müssen auch gelten, wenn es Gott nicht gäbe. Sie sind keine ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.12.2020 um 01:23 auf https://www.sn.at/panorama/geist-welt/religion-weckt-widerstandsgeist-92630830