Weihnachten

Wir werden wieder tanzen - Erinnerung an ein ungewöhnliches Fest, mitten in der Tristesse

Schöne Tage. Erinnerungen an einen Moment des Friedens inmitten der Zertrümmerung der eigenen Heimat.

<Schriftwechsel14><strong>Anna Baar</strong> wurde in Zagreb geboren. Sie lebt als Schriftstellerin in Wien und Klagenfurt. </Schriftwechsel14> SN/wallstein verlag/johannes puch
Anna Baar wurde in Zagreb geboren. Sie lebt als Schriftstellerin in Wien und Klagenfurt.

Unvergessen der Tag, an dem unser Land zerschellte. Die Mutter und ich starrten stumm auf den Hotelfernseher. Eine Bleibe in Wien besaßen wir damals nicht. Wenige Stunden zuvor waren wir angereist. Ich wollte mich anderntags auf der Uni einschreiben und die verbleibende Zeit zur Quartiersuche nutzen.

Gleich nach unserer Ankunft waren wir ohne Ziel durch den Bezirk geschlendert, in dem wir, ich noch klein, so gut wie zu Hause waren. Es war ein Tag im September. Und was ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.01.2022 um 05:36 auf https://www.sn.at/panorama/geist-welt/weihnachten-wir-werden-wieder-tanzen-erinnerung-an-ein-ungewoehnliches-fest-mitten-in-der-tristesse-114453337