International

150 Kilogramm Heroin bei Lastwagenkontrolle nahe Düsseldorf

Nach monatelangen Ermittlungen ist dem Bundeskriminalamt (BKA) ein Schlag gegen den internationalen Drogenhandel gelungen. Bei der Kontrolle eines Lastwagenkonvois bei Düsseldorf wurden in der Nacht auf Dienstag 150 Kilogramm Heroin beschlagnahmt, wie das BKA am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Das Suchtgift hat demnach einen Wert von mehreren Millionen Euro.

Die Polizeikontrolle war ein voller Erfolg.  SN/APA (dpa)
Die Polizeikontrolle war ein voller Erfolg.

Die seit August laufenden Ermittlungen richten sich den Angaben zufolge gegen eine iranische Gruppe, deren Mitglieder organisiert Heroin nach Westeuropa schmuggeln sollen. Die 37 und 41 Jahre alten Lastwagenfahrer wurden nach dem Fund in ihren Lastwagen festgenommen. Sie befinden sich in Untersuchungshaft.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 21.09.2018 um 03:54 auf https://www.sn.at/panorama/international/150-kilogramm-heroin-bei-lastwagenkontrolle-nahe-duesseldorf-514699

Schlagzeilen