International

9. März 2020 - das Bild des Tages

9. März 2020: Wenn die Reise länger dauert als geplant - mehr als 3500 Passagiere saßen zwei Wochen auf dem Kreuzfahrtschiff Grand Princess Cruise vor der kalifornischen Küste fest, weil sich zum derzeitigen Stand 21 Coronavirus-Infizierte an Bord befanden. Am Montag legte der Dampfer schließlich vor Oakland an, nach und nach sollen die Menschen ausgeschifft , die Erkrankten medizinisch betreut werden.

9. März 2020: Wenn die Reise länger dauert als geplant - mehr als 3500 Passagiere saßen zwei Wochen auf dem Kreuzfahrtschiff Grand Princess Cruise vor der kalifornischen Küste fest, weil sich zum derzeitigen Stand 21 Coronavirus-Infizierte an Bord befanden. Am Montag legte der Dampfer schließlich vor Oakland an, nach und nach sollen die Menschen ausgeschifft, die Erkrankten medizinisch betreut werden.  SN/APA/AFP/JOSH EDELSON
9. März 2020: Wenn die Reise länger dauert als geplant - mehr als 3500 Passagiere saßen zwei Wochen auf dem Kreuzfahrtschiff Grand Princess Cruise vor der kalifornischen Küste fest, weil sich zum derzeitigen Stand 21 Coronavirus-Infizierte an Bord befanden. Am Montag legte der Dampfer schließlich vor Oakland an, nach und nach sollen die Menschen ausgeschifft, die Erkrankten medizinisch betreut werden.

Aufgerufen am 27.11.2021 um 04:00 auf https://www.sn.at/panorama/international/9-maerz-2020-das-bild-des-tages-84596746

Kommentare

Schlagzeilen