International

Aggressives Schaf tötete 94-Jährigen in Südfrankreich

Ein aggressives Schaf hat in Südfrankreich einen 94-Jährigen angegriffen und getötet. Das Tier habe den alten Mann auf dem Grundstück eines Schafzüchters in der nahe Bordeaux gelegenen Gemeinde Cestas attackiert, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Mann wurde mit schweren Prellungen und geschwollenem Gesicht gefunden. Womöglich war er zunächst gestürzt und dann vom Schaf angegriffen worden.

Das Tier griff wenig später auch eine örtliche Abgeordnete an, die wegen der tödlichen Attacke auf das Grundstück des Landwirts gekommen war. Sie erlitt einen Bruch und zahlreiche Prellungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Das Schaf soll einem Medienbericht zufolge nun eingeschläfert werden.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 19.09.2018 um 01:27 auf https://www.sn.at/panorama/international/aggressives-schaf-toetete-94-jaehrigen-in-suedfrankreich-885379

Schlagzeilen