International

"Atmen tut man da oben nimma"

Im Mai 1978 gelang Reinhold Messner und Peter Habeler eine Sensation am Mount Everest.

40 Jahre nach der Sensation: Reinhold Messner und Peter Habeler.  SN/servustv
40 Jahre nach der Sensation: Reinhold Messner und Peter Habeler.

Montag, 8. Mai 1978. Es ist knapp nach 13 Uhr. In Nepal. Die Meereshöhe beträgt 8848 m. "Ich bin ihm nach, hab ihn umarmt und richtig hergerissen und geschüttelt und so war' ma halt oben", erinnert sich Peter Habeler 40 Jahre später an die letzten Schritte zum Gipfel - und zu einem Ereignis, das ihn wie kein anderes in die Berggeschichtsbücher bringen würde. Reinhold Messner war kurz vor Habeler auf dem Gipfel des Mount Everest angelangt. Dort oben waren auch ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.12.2021 um 01:24 auf https://www.sn.at/panorama/international/atmen-tut-man-da-oben-nimma-37188826