International

Ausmaß der Brandschäden in Colorado immer größer

Die schweren Waldbrände in Colorado haben in der zweitgrößten Stadt des US-Bundesstaats mindestens einem Menschen das Leben gekostet. In den Trümmern eines ausgebrannten Hauses wurde eine Leiche gefunden.

Ausmaß der Brandschäden in Colorado immer größer SN/epa
5.000 Menschen flohen vor den Flammen.

Fast 350 Häuser brannten aus, 35.000 Menschen mussten sich vor dem Feuer in Sicherheit bringen. Am Dienstag hatten sich die Flammen völlig unkontrolliert durch ganze Stadtviertel gefressen. Am Donnerstag erleichterten nachlassende Winde schließlich die Bemühungen der Feuerwehr, die Brände einzudämmen.

Im gesamten Bundesstaat, der mit dem Nationalpark um die Rocky Mountains auch zahlreiche Touristen anlockt, wüteten insgesamt mehr als ein Dutzend Brandherde.

(Apa/Ag.)

Aufgerufen am 23.04.2018 um 09:33 auf https://www.sn.at/panorama/international/ausmass-der-brandschaeden-in-colorado-immer-groesser-5973682

Die EZB braucht mehr Tempo

Der deutsche Wirtschaftsweise Lars Feld spricht über Macrons Euroreform und den Klimaschutz. Der liberale Ökonom Lars Feld, Leiter des Eucken-Instituts in Freiburg im Breisgau und einer der deutschen "…

Meistgelesen

    Schlagzeilen