Verrückt

Bär nutzte die Zeit in der Speisekammer

Das junge Tier nutzte die Zeit, die Kammer gründlich zu verwüsten.

Ein hungriger Bär feierte Thanksgiving mit einem üppigen Festmahl in der Vorratskammer einer Volksschule in Tahoe City (Kalifornien). Bei seinem Einbruch war die Tür hinter dem jungen Bären ins Schloss gefallen. Der Bär genoss nach den Worten des Sheriffs "ein ganz eigenes Thanksgiving-Mahl", ehe ihn die Deputies am Sonntag in die Freiheit entließen.

Aufgerufen am 30.11.2022 um 04:15 auf https://www.sn.at/panorama/international/baer-nutzte-die-zeit-in-der-speisekammer-61523050

Schlagzeilen