International

Ballermann: Polizei nimmt "Paten" fest

Ein Korruptionsskandal erschüttert Mallorca. Es geht dabei um die Vorherrschaft auf der Vergnügungsmeile Playa de Palma.

Untersuchungsrichter Manuel Penalva erklärte den Fall zur Geheimsache, denn die Ermittlungsergebnisse des Korruptionsskandals auf Mallorca sind brisant. Es geht um Bestechung von Polizisten, Politikern und Mitarbeitern von Behörden. Sie sollen mit Geschenken, Geld und Sexpartys entlohnt worden sein. Und es geht um die Vorherrschaft auf der Vergnügungsmeile an der berühmten Playa de Palma, wichtigste Hochburg des Massentourismus einige Kilometer östlich der Inselhauptstadt Palma.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit dem SN-Digitalabo Sie sind bereits Digitalabonnent?

Abo Icon Digital

Digitalabo gratis testen

Testen Sie jetzt das Digitalabo der SN 48 Stunden lang kostenlos und unverbindlich.

Digitalabo weiter testen

Ihr 48 Stunden Testabo ist bereits abgelaufen. Jetzt verlängern und weitere 30 Tage kostenlos testen.

Aufgerufen am 18.06.2018 um 11:27 auf https://www.sn.at/panorama/international/ballermann-polizei-nimmt-paten-fest-109990