International

Christbaum-Transport erhielt drei Strafzettel

Drei Strafzettel bekam ein fränkischer Weihnachtsbaum-Transport für Königin Elizabeth II.

Den Transporter habe es in Windsor drei Mal erwischt, sagte Michael Selzer von der Stadt Coburg am Dienstag. "Wir hatten das mit dem City Manager von Windsor abgesprochen, weil man da halt normalerweise nicht stehen bleiben darf", sagte Selzer. Die Strafzettel seien dann auch zurückgenommen worden. Jeweils 25 Pfund - also rund 29 Euro - hätten die Fahrzeuginhaber zuvor zahlen sollen.

Quelle: SN, Dpa

Aufgerufen am 17.11.2018 um 08:21 auf https://www.sn.at/panorama/international/christbaum-transport-erhielt-drei-strafzettel-842242

Schlagzeilen