International

Deutscher Kinderarzt unter Missbrauchsverdacht

Ein Kinderarzt ist in Augsburg wegen des Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern festgenommen worden. Der 39-Jährige soll sich zwischen Juni 2012 und August 2014 in München, Augsburg und Hannover an Buben vergangen haben. Seine Opfer waren zwischen vier und sieben Jahre alt. Er nahm sowohl sexuelle Handlungen an den Kindern "als auch an sich selbst vor", so die Staatsanwaltschaft.

Deutscher Kinderarzt unter Missbrauchsverdacht SN/APA (OTS/IT-Innerebner GmbH)/IT-
Arzt nutzte Position schamlos aus.

Der Mann soll sowohl in Augsburg als auch Hannover gelebt und gearbeitet haben.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 21.11.2018 um 04:57 auf https://www.sn.at/panorama/international/deutscher-kinderarzt-unter-missbrauchsverdacht-3093301

Schlagzeilen