International

Drei Polizisten in Mexiko entführt und umgebracht

In einer von Drogenkriminalität geprägten Region Mexikos sind drei Polizeiermittler entführt und umgebracht worden. Wie die Behörden am Donnerstag (Ortszeit) mitteilten, wurden die Leichen der Polizisten in einem Lieferwagen gefunden, der in Maltrata im Bundesstaat Veracruz abgestellt worden war. Entführt wurden die Polizisten in Atzizintla einige Stunden zuvor im benachbarten Bundesstaat Puebla.

Die Grenzregion zwischen den Bundesstaaten Puebla und Veracruz wird seit Jahren von Drogenkriminalität erschüttert. Rivalisierende Banden liefern sich in Mexiko einen Krieg um die Vorherrschaft über den Drogenhandel. Seit 2006 wurden in dem Drogenkrieg mehr als 177.00 Menschen getötet, mehr als 28.000 gelten als vermisst.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 22.09.2018 um 07:24 auf https://www.sn.at/panorama/international/drei-polizisten-in-mexiko-entfuehrt-und-umgebracht-667900

Schlagzeilen