International

Drei Tote bei Angriff auf Staatsanwaltschaft in Cancun

Bei einem bewaffneten Angriff auf die Staatsanwaltschaft im mexikanischen Badeort Cancun sind zwei Behördenmitarbeiter erschossen worden. Auch einer der Angreifer wurde getötet, wie der Minister für öffentliche Sicherheit im Bundesstaat Quintano Roo, Rodolfo del Angel, am Dienstag im Kurzbotschaftendienst Twitter mitteilte. Bundespolizisten hätten den Angriff erwidert.

Die Hintergründe der Attacke und die Zahl der Angreifer waren zunächst unklar. Erst vor wenigen Tagen waren bei einem Angriff auf einen Musikclub im mexikanischen Badeort Playa del Carmen an der Karibikküste fünf Menschen getötet worden, die meisten davon ausländische Festivalbesucher. Nach Augenzeugenberichten feuerte ein bewaffneter Angreifer in der Nacht auf Montag auf die Feiernden vor dem Club.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 24.09.2018 um 11:24 auf https://www.sn.at/panorama/international/drei-tote-bei-angriff-auf-staatsanwaltschaft-in-cancun-519454

Schlagzeilen