International

Ein Todesopfer bei Einsturz eines Wohngebäudes in Catania

Wegen einer explodierten Gasflasche ist in der Nacht auf Sonntag ein dreistöckiges Haus in der sizilianischen Stadt Catania eingestürzt. Eine Pensionistin kam unter den Trümmern des Gebäudes ums Leben. Vier Personen, darunter ein einjähriges Mädchen, wurden durch den Einsturz verletzt, berichteten italienische Medien. Zwei Verwundete schweben in Lebensgefahr.

Unter den Trümmern des eingestürzten Hauses wird nach weiteren Vermissten gesucht. Einige Gebäude in der Umgebung wurden aus Sicherheitsgründen evakuiert. Von dem zerstörten Haus blieben nur Dach und Eckpfeiler stehen.

Quelle: APA

Aufgerufen am 16.11.2018 um 05:13 auf https://www.sn.at/panorama/international/ein-todesopfer-bei-einsturz-eines-wohngebaeudes-in-catania-339505

Schlagzeilen