Kopf des Tages

Elon Musk - der Technik-Star, der von den Sternen träumt

Schwer zu sagen, was mittlerweile bekannter ist: die Unternehmen von Elon Musk - oder er selbst und seine immer etwas spleenigen, aber auch visionären Ideen.

Technikgenie Elon Musk. SN/AP
Technikgenie Elon Musk.

Mit Tesla machte er Elektroautos zum angesagten Massenprodukt, mit dem Hyperloop will er Passagiere in langen Röhren schneller als ein Flugzeug befördern. Immer will Musk irgendwo hin, und das möglichst schnell und möglichst revolutionär.

Als 17-Jähriger ging der gebürtige Südafrikaner zunächst nach Kanada. Vier Jahre später zog es ihn in die USA, wo er Physik und Wirtschaft an der University of Pennsylvania studierte. Als Mitgründer des Bezahldienstes Paypal wurde er 2002 reich.

Ebay übernahm das Unternehmen im Jahr 2002 für 1,5 Milliarden Dollar (heute rund 1,2 Milliarden Euro). Musk steckte seinen Erlös in neue Projekte - und die machten sich für ihn bezahlt: Das US-Magazin Forbes schätzt seinen Reichtum auf 20,4 Milliarden Dollar. Wohin kann ein Mann noch wollen, der alles hat? In der Pension auf den Mars, sagt Musk.

Technikgenie Elon Musk. SN/AP
Technikgenie Elon Musk.

(Apa/Dpa)

Aufgerufen am 21.02.2018 um 08:34 auf https://www.sn.at/panorama/international/elon-musk-der-technik-star-der-von-den-sternen-traeumt-23938252

Kommentare

Elon Musk: Der wahre "Iron Man"

Ruhe scheint keine Tugend von Elon Musk zu sein. Mit gerade einmal 42 Jahren hat der gebürtige Südafrikaner mit seinen Ideen die Finanzwelt, die Autobranche und die Raumfahrt auf den Kopf gestellt. Nun …

Meistgelesen

    Video

    Musk lässt Superrakete "Falcon Heavy" erfolgreich fliegen
    Play

    Musk lässt Superrakete "Falcon Heavy" erfolgreich fliegen

    Die Atmosphäre gleicht der beim Start eines Space-Shuttles: Halb Amerika zählt den Countdown herunter. Der visionäre Unternehmer Elon Musk …

    Schlagzeilen