International

Elsner, Dorian und Ryder: Die SN-Buchtipps

SN-Redakteur Anton Thuswaldner hat für Sie die Büchertipps der Woche zusammengestellt.

Bei kalten Temperaturen genau das Richtige: ein gutes Buch. SN/AFP
Bei kalten Temperaturen genau das Richtige: ein gutes Buch.

Rebecca Gilpin: Mein erstes Spiel-, Mal- und Ratebuch Dinosaurier. Brosch., 64 S. Usborne, London.

Eine Vierjährige ist mit Feuereifer dabei. Ihr leuchtet sofort ein, dass sie selbst aktiv werden muss, um aus dem Buch erst etwas Ansehnliches zu machen. Also malt sie, bringt Sticker an Stellen an, die ihr vernünftig erscheinen, sie löst Rätsel und zwischendurch kommt ein wohliger Schauer hoch, wenn sie die Bilder der Dinosaurier anschaut. Den Tyrannosaurus kennt sie schon aus dem Haus der Natur, sie behandelt ihn wie einen guten Bekannten, was vernünftig ist, weil sie damit eine mögliche Gefahr bannt, die von ihm ausgeht. Ihre zweijährige Schwester nimmt alles gelassener. Der Tyrannosaurus ist für sie lieb, immerhin machte er noch nie Anstalten, ihr etwas zuleide zu tun. Mit diesem Buch sind die beiden beschäftigt auf lange Zeit, sie zögern sogar die Zeit zur Kuchenjause hinaus, um nichts zu verpassen. Und das will etwas heißen.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit dem SN-Digitalabo Sie sind bereits Digitalabonnent?

Abo Icon Digital

Digitalabo gratis testen

Testen Sie jetzt das Digitalabo der SN 48 Stunden lang kostenlos und unverbindlich.

Digitalabo weiter testen

Ihr 48 Stunden Testabo ist bereits abgelaufen. Jetzt verlängern und weitere 30 Tage kostenlos testen.

Artikel auf SN.at können Sie auch einzeln kaufen

Registrieren Sie sich bei unserem Partner Selectyco
und erhalten Sie 2,50 Euro Gratisguthaben!

Aufgerufen am 22.01.2018 um 05:26 auf https://www.sn.at/panorama/international/elsner-dorian-und-ryder-die-sn-buchtipps-21066889

Kommentare