International

Fünf Tote bei Familientragödie in den USA

Bei einer mutmaßlichen Familientragödie im US-Bundesstaat Pennsylvania hat es fünf Tote gegeben. Die Polizei fand laut der Lokalzeitung "Reading Eagle" am Samstag in einem Haus im Ort Sinking Spring die Leichen eines Paares und seiner drei Kinder. Alle fünf Familienmitglieder seien durch Schüsse gestorben. Den Angaben zufolge geht die Polizei von Mord und Suizid aus.

Die Taten wurden offenbar am Samstagnachmittag verübt. Hergang und Motiv für das Verbrechen waren vorläufig nicht bekannt.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 26.09.2018 um 04:48 auf https://www.sn.at/panorama/international/fuenf-tote-bei-familientragoedie-in-den-usa-1182664

Schlagzeilen