International

Fünf Tote in Vietnam durch Taifun "Nida"

Überschwemmungen nach dem Taifun "Nida" haben mindestens fünf Menschen in Vietnam das Leben gekostet.

Sieben weitere würden noch vermisst, teilten die Behörden am Freitag mit. Unter den Toten seien auch drei Kinder.

140 Häuser im Norden des Landes wurden beschädigt, Hunderte Familien mussten sich in Sicherheit bringen.

Ausläufer des Taifuns "Nida" hatten zuvor die vietnamesische Provinz Lao Cai heimgesucht und viel Regen mitgebracht. Der Taifun war mit voller Wucht über Südchina gefegt und hatte sich dann aufgelöst.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 21.11.2018 um 11:37 auf https://www.sn.at/panorama/international/fuenf-tote-in-vietnam-durch-taifun-nida-1187986

Schlagzeilen