Verrückt

In Finnland startete WM im Frauentragen

Im finnischen Sonkajärvi haben am Freitag die Weltmeisterschaften im Frauentragen begonnen. 34 Paare aus unterschiedlichen Ländern haben sich laut Veranstaltern dafür angemeldet - sie kamen unter anderem aus Russland, Frankreich, Deutschland, den USA und Neuseeland. Bei dem Wettbewerb, der seit dem Jahr 1992 in Finnland ausgetragen wird, müssen die Männer mit ihren Frauen auf dem Rücken möglichst schnell einen 235,5 Meter langen Parcours mit zahlreichen Hindernissen aus Holz und Steinen sowie einem Wasserbecken überwinden. Das Gewinnerpaar wird dann am Samstagnachmittag gekürt.

Quelle: SN, Dpa

Aufgerufen am 24.08.2019 um 09:32 auf https://www.sn.at/panorama/international/in-finnland-startete-wm-im-frauentragen-73002547

Schlagzeilen