Verrückt

Junger Skeptiker schreibt Brief an den Weihnachtsmann

Dieses Schreiben schlägt Wellen: Ein sechsjähriger Bub aus den USA sollte in der Schule einen Brief an "Santa Claus" schreiben.

Aber offensichtlich hält der junge Mann nur wenig vom Weihnachtsmann. So schreibt er: Er wisse, dass das Sündenregister des Santa in Wirklichkeit leer sei, genau wie dessen Leben. Außerdem stellte der Bub fest: "Du weißt nichts über den Ärger, den ich in meinem Leben gehabt habe." Im Internet wird das Schreiben des kleinen Weihnachtsskeptikers gefeiert.

Den Beitrag hat seine Mutter, eine Radio-Reporterin, auf Twitter geteilt. Mit dem Ärger in seinem Leben meine der Kleine seinen Bruder, erklärt die Mutter in einer Ergänzung und fügt augenzwinkernd hinzu: "Ruft nicht das Jugendamt."

(SN, Dpa)

Aufgerufen am 22.04.2018 um 08:00 auf https://www.sn.at/panorama/international/junger-skeptiker-schreibt-brief-an-den-weihnachtsmann-21406363

Lesestoff für den Wahlsonntag

Lesestoff für den Wahlsonntag

Jetzt lesen

Newsfeed

Arrow Down

Einstein-Brief von 1938 in den USA versteigert

Ein Brief des deutsch-amerikanischen Physikers Albert Einstein (1879-1955) ist in den USA für umgerechnet rund 26.000 Euro versteigert worden. Über den Käufer machte das Auktionshaus Nate Sanders mit Sitz in

Meistgelesen

    Schlagzeilen