International

Kleinmaschine vor Long Island abgestürzt - Mehrere Tote

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs vor der Küste von Long Island bei New York sind am Samstag mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Die beiden anderen Insassen der Maschine wurden zunächst noch vermisst, wie die US-Küstenwache mitteilte. Das Kleinflugzeug vom Typ Piper PA-31 Navajo hatte den Angaben zufolge vier Menschen an Bord, als es gut eineinhalb Kilometer vor der Küste verunglückte.

Rettungskräfte bargen zunächst zwei Leichen. An der Suche nach den beiden Vermissten beteiligten sich neben der Küstenwache auch Flugzeuge der Nationalgarde, die Polizei und mehrere Fischerboote. Zur Ursache des Absturzes machte die Küstenwache zunächst keine Angaben.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 15.08.2018 um 04:56 auf https://www.sn.at/panorama/international/kleinmaschine-vor-long-island-abgestuerzt-mehrere-tote-28732063

Kommentare

Schlagzeilen