International

Nach Hochwasser in Südindien weitere Tote durch Krankheiten

Nach verheerenden Überschwemmungen im südindischen Bundesstaat Kerala mit hunderten Toten fordert dort nun eine durch Ratten übertragene Krankheit weitere Opfer. Mindestens zwölf Menschen seien an Leptospirose, auch Rattenfieber genannt, gestorben, teilten die Behörden am Dienstag mit. Außerdem gebe es 54 weitere verdächtige Todesfälle und insgesamt 372 Leptospirose-Infektionen.

Mindestens 12 Personen seien an Rattenfieber gestorben SN/APA (Symbolbild)/HELMUT FOHRINGE
Mindestens 12 Personen seien an Rattenfieber gestorben

Die Zahl der Menschen, die durch die Überschwemmungen zu Tode kamen, stieg den Angaben zufolge auf 486. Die Leptospirose sei durch kontaminiertes Wasser verbreitet worden, berichtete die Gesundheitsbehörde von Kerala. In den Notunterkünften würden daher nun vorbeugende Medikamente an die Flutopfer verteilt.

Leptospirose wird über Wasser, Erde oder Lebensmittel übertragen, die mit dem Urin infizierter Nager oder anderer Tiere verunreinigt sind. Der Erreger, ein Bakterium, kann durch Wunden oder die Schleimhäute in den Körper eindringen, Übertragungen von Mensch zu Mensch sind selten.

Infolge des Hochwassers in Kerala starben 28 weitere Menschen durch andere Infektionen. Den Behörden zufolge wurden Fälle von Malaria, Denguefieber und Windpocken gemeldet. Mehr als 50.000 Menschen litten unter Durchfallerkrankungen, teilten die Behörden weiter mit.

Das Hochwasser ist inzwischen zurückgegangen. Nachdem fast eineinhalb Millionen Menschen ihre Häuser hatten verlassen müssen, leben nun weniger als 10.000 Menschen in Notunterkünften.

Durch die Monsun-Regen kamen dieses Jahr in ganz Indien etwa 1.400 Menschen ums Leben. Für die kommenden Tage wurden weitere heftige Regenfälle vorhergesagt. "Indien leidet durch den Monsun regelmäßig unter Überschwemmungen, doch diesmal ist die Lage besonders dramatisch", sagte der Hilfskoordinator von Caritas International, Peter Seidel, am Dienstag in Mainz.

Quelle: Apa/Ag.

Aufgerufen am 25.08.2019 um 11:32 auf https://www.sn.at/panorama/international/nach-hochwasser-in-suedindien-weitere-tote-durch-krankheiten-39638068

Schlagzeilen