International

Neue Talkshow: Langweiler werden rausgeschmissen

Bei einer neuen Late-Night-Talkshow auf ProSieben darf der Gastgeber jeden Langweiler in kürzester Zeit rausschmeißen. "Ich will berührt werden von Menschen, ich will spannende Geschichten hören, die man vorher noch nie gehört hat", sagte Talkmaster Oliver Polak (40).

Er weiß zwar vorher nicht, wer kommt. Aber nur Moderator Polak bestimmt, wie lange der Gast bleiben darf. Sobald der Comedian Polak einen Summer betätigt, muss sein Gesprächspartner die Bühne verlassen, und ein neuer Gast nimmt neben ihm Platz. "Applaus und Raus!" startet am kommenden Montag um 23.15 Uhr auf ProSieben.

ProSieben schreibt zu den ersten Gästen: "Ein Berliner Rapper, den Polak nicht erkennt, eine Hauptstadt-Journalistin, die Polak mit ihren feministischen Thesen zu überzeugen versucht und ein bekannter Kolumnist, der mit Punk-Frisur von sich reden macht."

Quelle: Dpa

Aufgerufen am 21.11.2018 um 08:28 auf https://www.sn.at/panorama/international/neue-talkshow-langweiler-werden-rausgeschmissen-954841

Schlagzeilen