International

Polizeieinsatz beendet deutsche Schachpartie

Auch beim Schach können offenbar die Emotionen hochgehen: Die lauten Kommentare eines Mannes beim Online-Schachspiel haben die Polizei im deutschen Lörrach, Baden-Württemberg, auf den Plan gerufen.

Polizeieinsatz beendet deutsche Schachpartie SN/Bilderbox
Auch beim Online-Schach können offenbar die Emotionen hochgehen.

Die Beamten schritten ein, weil aus einer Wohnung immer wieder laute Schreie und die Worte: "Du kommst hier nicht raus!" zu hören waren. Sie trafen auf einen überraschten Wohnungsinhaber: Der 60-Jährige erklärte den Beamten, er sei ein leidenschaftlicher Online-Schachspieler. Da er beim virtuellen Spiel keinen Gegner direkt vor sich hatte, ließ er seinen Emotionen freien Lauf und kommentierte die Züge lautstark. Der Mann versprach, zukünftig leiser Schach zu spielen.

(SN, Dpa)

Aufgerufen am 24.04.2018 um 06:55 auf https://www.sn.at/panorama/international/polizeieinsatz-beendet-deutsche-schachpartie-5962405

Meistgelesen

    Video

    Wenn es keinen Ausweg gibt
    Play

    Wenn es keinen Ausweg gibt

    Wie ein Film: In "A Way Out" müssen sich Spieler zusammenschließen, um gemeinsam aus einem Gefängnis auszubrechen. So engagiert und mutig …

    Schlagzeilen