Verrückt

Rollerfahren kostet für Kinder 66,80 Euro Strafe

Weil er mit seinem Roller auf dem Markusplatz in Venedig fuhr, geriet ein fünfjähriger Bub ins Visier der strengen Stadtpolizisten. Diese verhängten gegen seinen Vater eine Geldstrafe von 66,8 Euro, wie italienische Medien berichteten. Vergebens protestierte der Vater gegen die Strafe, die er als ungerechtfertigt bezeichnete. Der Fall löste hitzige Reaktionen in Venedig aus. "Der Markusplatz darf zwar kein Spielplatz werden, ein Fünfjähriger kann jedoch keine allzu große Schäden anrichten", kommentierte die sozialdemokratische Oppositionspolitikerin Monica Sambo.

Quelle: SN, Apa

Aufgerufen am 01.10.2020 um 01:06 auf https://www.sn.at/panorama/international/rollerfahren-kostet-fuer-kinder-66-80-euro-strafe-61296307

Schlagzeilen