Verrückt

Skistar Ted Ligety als Pappkamerad in Pizzeria gestohlen

Trotz der sportlichen Durststrecke von Riesentorlauf-Ass Ted Ligety ist das Gesicht des Skifahrers noch immer bekannt und offenbar begehrt.

Noch immer populär – leider auch bei Dieben: Ted Ligety. SN/gepa pictures/ florian ertl
Noch immer populär – leider auch bei Dieben: Ted Ligety.

Wie die Austria Presse Agentur am Montag von der Polizei erfuhr, wurde eine anlässlich einer Autogrammstunde in einer Pizzeria in Corvara aufgestellte lebensgroße Ligety-Figur gestohlen. Den Lookalike habe ein Sponsor des Amerikaners anfertigen lassen.

Tatverdächtig sind demnach drei junge Italiener. Es sei beobachtet worden, wie die Männer den Aufsteller in ein Auto verluden und damit wegfuhren.

Das Kennzeichen sollen die Zeugen nicht gesehen haben. Laut Polizei benötigt Ligetys Sponsor das Diebesgut für den nächsten anstehenden Termin.

Quelle: APA

Aufgerufen am 14.11.2018 um 04:15 auf https://www.sn.at/panorama/international/skistar-ted-ligety-als-pappkamerad-in-pizzeria-gestohlen-595588

Schlagzeilen