International

Städte haben liebe Not mit den E-Rollern

Elektrisch betriebene Tretroller erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Zwei Beispiele zeigen, wie Großstädte damit umgehen.

Elektrisch betriebene Tretroller erfreuen sich in immer größer Beliebtheit. SN/www.picturedesk.com
Elektrisch betriebene Tretroller erfreuen sich in immer größer Beliebtheit.

Anarchische Zustände auf den Straßen von Paris sind nichts Neues: Radfahrer, auch Lenker von Motorrollern missachten Ampeln - Fußgänger tun das sogar vor den Augen gelassener Polizisten. Seit Sommer 2018 nimmt an diesem "Straßenkrieg" in der französischen Hauptstadt eine neue ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 13.12.2019 um 05:00 auf https://www.sn.at/panorama/international/staedte-haben-liebe-not-mit-den-e-rollern-70274446