International

Pilot stellt Rekord auf: Mit 245 km/h durch zwei Tunnel

Der italienische Kunstpilot Dario Costa hat einen Weltrekord aufgestellt: Er ist mit seinem Flugzeug durch zwei aufeinanderfolgende Tunnel geflogen.

Gestartet ist Pilot Dario Costa im Catalca-2-Tunnel, der sich in der Nähe von Istanbul befindet. Danach tauchte er mit dem Rennflugzeug des Typs Zivko Edge 540 in den 1.638 Meter langen Catalca-1-Tunnel ein. Insgesamt flog der Italiener 2,26 Kilometer in einem Tunnel und benötigte dafür 43,44 Sekunden. Die Durchschnittsgeschwindigkeit betrug dabei 245 km/h. Damit hat Costa einen neuen Weltrekord aufgestellt. Dario Costa blickt auf mehr als 20 Jahre Flugerfahrung zurück, wie auf der Homepage von Red Bull zu lesen ist. Er war der erste Italiener, dem es gelang, einen Sieg in der Red Bull Air Race Challenger Class einzufliegen. Über 5000 Stunden verbrachte der 41-Jährige bereits in der Luft. Nun hat er sich ins "Guinness-Buch der Weltrekorde" eingeschrieben.

Aufgerufen am 23.09.2021 um 10:05 auf https://www.sn.at/panorama/international/video-pilot-stellt-rekord-auf-mit-245-km-h-durch-zwei-tunnel-109135948

Kommentare

Schlagzeilen