International

Zwei Bergsteiger im Yosemite-Nationalpark verunglückt

Zwei Bergsteiger sind am Samstag (Ortszeit) im Yosemite-Nationalpark im US-Staat Kalifornien tödlich verunglückt. Nach einer Mitteilung der Parkverwaltung stürzten die Beiden, deren Identität nicht genannt wurde, vom Felsen El Capitan in den Tod. Über die näheren Umstände des Unglücks wurden keine Angaben gemacht.

El Capitan ist bei Freeclimbern sehr beliebt SN/APA (AFP)/MARK RALSTON
El Capitan ist bei Freeclimbern sehr beliebt

Der El Capitan gilt als Wahrzeichen des Parks und ist vor allem bei Freikletterern sehr beliebt.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 17.08.2018 um 11:46 auf https://www.sn.at/panorama/international/zwei-bergsteiger-im-yosemite-nationalpark-verunglueckt-28729849

Kommentare

Schlagzeilen