Kinder

Leben mit Krebs

Krebs ist eine Krankheit, vor der viele große Angst haben. Aber: Vier von fünf erkrankten Kindern werden wieder gesund. Mathis erzählt, wie es ihm ergangen ist.

           Mathis (15) beim Kartenspielen in der Sonneninsel Seekirchen. privat SN/privat
           Mathis (15) beim Kartenspielen in der Sonneninsel Seekirchen. privat

Begonnen hat alles vor einem Jahr mit starken Knochenschmerzen. Mathis aus Wien war damals 14 Jahre alt. Die Ärzte meinten anfangs, dass dies wahrscheinlich mit der Pubertät zusammenhänge.

Doch eine Blutuntersuchung zeigte: Es war Leukämie. Von einem Tag auf den anderen wurde sein Leben komplett auf den Kopf gestellt. Er verbrachte ein Dreivierteljahr - mit kurzen Unterbrechungen - im Kinderspital. Mama und Papa waren abwechselnd bei ihm. Neben unzähligen Spritzen und Infusionen litt Mathis vor allem unter seinem sehr schwachen Immunsystem. Für ihn konnte sogar ein Schnupfen gefährlich werden. "Zu Hause musste alles desinfiziert werden, damit ich bloß nicht mit Bakterien in Berührung kam."

Seine drei Geschwister mussten ihren Freunden vieles erklären. Zum Beispiel, dass manche Menschen einfach Krebs bekommen und man diese Krankheit nicht verhindern kann. "Außerdem haben wir ihnen erklärt, dass diese Krankheit nicht ansteckend ist", sagt seine Schwester Ida. Die Heilungschancen für Krebs sind im jungen Alter deutlich höher als bei Erwachsenen - vier von fünf betroffenen Kindern können geheilt werden. Mathis hat das Schlimmste hinter sich. Seit einem Dreivierteljahr ist er wieder zurück in der Schule. "Das hat mir richtig gefehlt", meint er.

Während der Behandlung schrieb er alle Schularbeiten im Kinderspital. Mit seinen Freunden hatte er über WhatsApp und Skype Kontakt. Nach der Intensivtherapie erhält er nun eine leichtere Form der Chemotherapie, damit sich keine bösartigen Zellen mehr bilden.
Wir haben Mathis und seine Familie in der Sonneninsel Seekirchen getroffen. Dort können Familien, in denen ein Kind an Krebs erkrankt ist, kostenlos auf Erholung kommen. Dies ist nur durch Spenden möglich.
Nähere Infos: www.sonneninsel.at

*PDF zum Herunterladen

(SN)

Aufgerufen am 17.01.2018 um 09:00 auf https://www.sn.at/panorama/kinder/leben-mit-krebs-21024145

Meistgelesen

    Schlagzeilen