Klimawandel

Auf Klima-Reise in Kopenhagen

Da staunt Österreich: Die Energiewende kann ein wirtschaftlicher Erfolg sein.

Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger erkundet einen Windpark. SN/stricker
Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger erkundet einen Windpark.

Es gibt Unterschiede. Österreich ist mit Wasser gesegnet, Dänemark mit Wind. Österreich erzeugt laut Angaben der heimischen Versorger mehr als 70 Prozent seines Stroms aus sauberen Quellen, Dänemark etwas mehr als die
Hälfte. Knapp die Nase vorn hat Dänemark beim Anteil der erneuerbaren Energien am Gesamtverbrauch. Hier steht es 33 zu 31 Prozent, wie Zahlen des Vereins Erneuerbare Energie belegen.

Doch in Dänemark sinken die Emissionen trotz Wachstums. Um rund 27 Prozent weniger Treibhausgase bläst die nordische Nation ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2020 um 03:34 auf https://www.sn.at/panorama/klimawandel/auf-klima-reise-in-kopenhagen-67955764