Klimawandel

Ohne Städte geht´s nicht

Unsere Städte müssen grüner werden. Nicht nur den Städtern zuliebe.

Mehr als die Hälfte aller Menschen lebt in Städten. SN/dapd
Mehr als die Hälfte aller Menschen lebt in Städten.

Olga Algayerova hat normalerweise mit Regierungen und deren hochrangigen Experten zu tun. An diesem Nachmittag aber ist die Leitende Sekretärin der UN-Wirtschaftskommission für Europa nach Wien gereist, um mit Jungunternehmern zu sprechen. Es geht um Stadtentwicklung, ein zentrales Thema beim Klimaschutz und für die UNO.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit dem SN-Digitalabo Sie sind bereits Digitalabonnent?

Abo Icon Digital

Digitalabo gratis testen

Testen Sie jetzt das Digitalabo der SN 48 Stunden lang kostenlos und unverbindlich.

Digitalabo weiter testen

Ihr 48 Stunden Testabo ist bereits abgelaufen. Jetzt verlängern und weitere 30 Tage kostenlos testen.

Aufgerufen am 19.06.2018 um 12:09 auf https://www.sn.at/panorama/klimawandel/ohne-staedte-gehts-nicht-28288255