Klimawandel

Schoß des Kummers

Zerstörte Natur, kaputte Gesundheit. Eine ökologische Katastrophe im Gangesdelta verwandelt das Leben unzähliger Frauen in eine Hölle.

Sie trinkt wenig, denn Wasser ist für Selena Khatun zu einer Last geworden. Sie hat ein rotes Tuch über den Kopf gezogen. Zwei bis drei Stunden verbringt sie jeden Tag damit, ihre Familie mit Wasser zu versorgen - daneben hat sie Aushilfsjobs, mit denen sie sich ein wenig dazuverdient. Ihre Tage sind lang und beschwerlich. Selena Khatun ist 20 Jahre alt - und fürchtet, dass sie keine Kinder mehr bekommen kann. Und sie ist nicht die Einzige.

Die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.01.2022 um 09:55 auf https://www.sn.at/panorama/klimawandel/schoss-des-kummers-115425103