Lifestyle

Die Strahlkraft der Stars

Das Image von Stars zur Markenpflege zu nützen, ist ebenso alt wie beliebt und sorgt dafür, dass nicht nur Topmodels und Schauspieler, sondern auch it-Girls und Sportskanonen gut im Geschäft sind.

Anna Veith, Ausnahmesportlerin und seit kurzem das erste Testimonial für den steirischen Frischekosmetik-Hersteller Ringana. SN/ringana
Anna Veith, Ausnahmesportlerin und seit kurzem das erste Testimonial für den steirischen Frischekosmetik-Hersteller Ringana.
Anna Veith und die „boost“-Linie von Ringana. SN/ringana
Anna Veith und die „boost“-Linie von Ringana.
Topmodel Gigi Hadid hat für Maybelline New York zwei Make-up-Kollektionen kreiert. SN/maybelline new york
Topmodel Gigi Hadid hat für Maybelline New York zwei Make-up-Kollektionen kreiert.
Schauspieler James Franco ist das Gesicht des neuen Herrenduftes von Coach. SN/coach/nobilis
Schauspieler James Franco ist das Gesicht des neuen Herrenduftes von Coach.
Susan Sarandon ist das Gesicht eines neuen Jil Sander-Duftes, der ab März 2018 in den Handel kommt. SN/coty
Susan Sarandon ist das Gesicht eines neuen Jil Sander-Duftes, der ab März 2018 in den Handel kommt.
Nicole Richie ist das neuen Gesicht der amerikanischen Kultmarke Urban Decay.  SN/urban decay
Nicole Richie ist das neuen Gesicht der amerikanischen Kultmarke Urban Decay.
Schauspieler Jake Gyllenhaal als Familienvater in der neuen Kampagne zu Calvin Kleins Klassiker „Eternity“. SN/willy vanderperre für calvin klein/coty
Schauspieler Jake Gyllenhaal als Familienvater in der neuen Kampagne zu Calvin Kleins Klassiker „Eternity“.
Topmodel Cara Delevigne ist das Gesicht von „Capture Youth“ von Christian Dior. SN/christian dior
Topmodel Cara Delevigne ist das Gesicht von „Capture Youth“ von Christian Dior.
Lewis Hamilton, vierfacher FIA Formel 1-Weltmeister und seit kurzem das Gesicht von Puma Men´s Training. SN/puma
Lewis Hamilton, vierfacher FIA Formel 1-Weltmeister und seit kurzem das Gesicht von Puma Men´s Training.
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Kaia und Presley Gerber sind wie ihre Mutter Cindy Crawford Markenbotschafter für die Uhrenmarke Omega. SN/omega
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Kaia und Presley Gerber sind wie ihre Mutter Cindy Crawford Markenbotschafter für die Uhrenmarke Omega.
Alexa Chung, internationale Markenbotschafterin für L’Oréal Professionnel. SN/l’oréal professionnel
Alexa Chung, internationale Markenbotschafterin für L’Oréal Professionnel.
„MAC Jeremy Scott“. SN/mac/estee lauder companies
„MAC Jeremy Scott“.
Gal Gadot, das neue Gesicht für Revlons „Live Boldly“-Kampagne. SN/revlon
Gal Gadot, das neue Gesicht für Revlons „Live Boldly“-Kampagne.

Anna Veith für Ringana

Für Skistar Anna Veith ist es keine Premiere, für das steirische Kosmetikunternehmen Ringana schon. "Bevor wir Anna Veith kennenlernten, waren Testimonials immer ein Tabu für uns. Ein Treffen im Ringana-Werk brachte den Stein dann ins Rollen", sagt Andreas Wilfinger, Ringana-Gründer und Geschäftsführer. Was Anna Veith und Ringana - das Unternehmen ist mit seiner "Frischekosmetik", die direkt an die Kunden verschickt wird, seit 21 Jahren auf dem Markt und sehr erfolgreich - verbindet, sind Natürlichkeit, Gesundheitsbewusstsein und Authentizität sowie Zielstrebigkeit und der Glaube an die eigene Sache "Die Produkte von Ringana überzeugen mich vor allem aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe. Und dass alles auch noch nachhaltig in Österreich produziert wird, ist perfekt", sagt die Weltklasseathletin.

Der nächste Schritt für Gigi Hadid

Markenbotschafterin für Maybelline New York ist Topmodel Gigi Hadid schon länger. Nun hat sie für die Marke eine Make-up-Kollektion entworfen. Über ein Jahr lang arbeitete sie mit dem Forschungs- und Innovationsteam von Maybelline New York an Produktformeln, Shades und Designs. Alle Produkte repräsentieren das von Gigi favorisierte Make-up - Coast to Coast -, weshalb es eigentlich zwei Kollektionen geworden sind: "East Coast Glam" und "West Coast Glow". Einige Produkte werden in Drogeriemärkten erhältlich sein, der Großteil hingegen online (bipa.at & meindm.at).

James Franco für Coach

Der amerikanische Schauspieler James Franco ist Botschafter, Gesicht und Star der Kampagne für den neuen Herrenduft "Coach for Men". Stuart Vevers, Kreativdirektor von Coach, wählte Franco ganz bewusst aus. Als Schauspieler, Regisseur, Autor, Künstler und Philantrop verkörpert James die schöpferische Energie, das Selbstvertrauen, die Aufgeschlossenheit und den Stil des Coach-Mannes: Dynamisch, mutig, charismatisch und voll unterschiedlicher Facetten. Coach wurde 1941 in Manhattan als Ledermanufaktur für Männerprodukte gegründet. Vom kleinen Familienbetrieb entwickelte sich das Haus zu einer globalen Lifestyle- und Fashion-Marke. Der Herrenduft wird ab März 2018 erhältlich sein.

Susan Sarandon für Jil Sander

Susan Sarandon ist das Gesicht eines neuen Jil Sander-Duftes, der ab März 2018 erhältlich sein wird. Sarandon, die für ihre Authentizität und für ihre Überzeugungen bekannt ist, wird perfekt zum neuen Duft passen, der für Frauen gedacht ist, die keine Scheu haben, sie selbst zu sein und ihre Leidenschaften zu verfolgen.

Nicole Richie x Urban Decay

Nicole Richie, die Adoptivtochter von Weltstar Lionel Richie, ist das neue Gesicht der amerikanischen Kultmarke Urban Decay (und der neuen "Troublemaker Mascara"). Richie wurde an der Seite von Paris Hilton mit der Reality-TV-Show "The Simple Life" weltberühmt. Seit 2010 ist sie mit Joel Madden, Sänger der US-Rockband Good Charlotte, verheiratet, mit dem sie zwei Kinder hat. Seit 2008 hat sich Nicole Richie mit "House of Harlow 1960" ein Mode- und Schmuckimperium aufgebaut, ihre Romane "The Truth About Diamonds" und "Priceless" schafften erfolgreiche Platzierungen auf den Bestseller-Listen der New York Times.

Jake Gyllenhaal für Calvin Klein

Für Calvin Kleins Duftklassiker "Eternity" wird Hollywoodstar Jake Gyllenhaal gemeinsamen mit dem Model Liya Kebede und der vierjährigen Kinderschauspielerin Leila zum Familienvater. Kernthemen des Duftes, der seit 1988 auf dem Markt ist, sind Romantik, Liebe und Intimität.

Cara Delevigne für Christian Dior

Cara Delevigne ist ein Topmodel mit Kultstatus, eine engagierte junge Frau, mittlerweile auch Schauspielerin und seit neuestem das Gesicht von "Capture Youth", der neuen Anti-Aging-Pflegelinie für Millennials von Christian Dior. Die Britin begann ihre Modelkarriere bereits sehr jung. Sie wurde zur Ikone ihrer Generation und wird von ihren für ihren Mut und ihre Einstellung bewundert.

Lewis Hamilton für Puma

Die Sportmarke Puma hat für seine "24/7- Kampagne für den Bereich Men´s Training Lewis Hamilton verpflichtet. Die neuen Produkt-Designs verbinden innovative Performance-Technologien mit Streetstyle und schaffen so eine flexible und vielseitige Trainings-Kollektion für Männer. "Für mich ist Training einer der wichtigsten Aspekte in meinem Leben. Ich trainiere nicht nur, um fit zu sein, sondern weil es mein Job von mir verlangt. Vor jedem Rennen muss ich Gewicht verlieren, das kann den Unterschied zwischen Sieg oder Niederlage ausmachen. Es ist toll, nicht nur Teil der Puma-Familie zu sein, sondern auch das Gesicht der Kampagne, die zu 100% meinen persönlichen Lifestyle verkörpert", sagt der vierfache FIA Formel 1-Weltmeister.

Kaia und Presley Gerber für Omega

In die Fußstapfen ihrer Mutter, des Supermodels Cindy Crawford, treten Kaia und Presley Gerber und zwar für die Uhrenmarke Omega. Cindy Crawford ist seit 1995 eine der bekanntesten Repräsentantinnen von Omega und wird diese Rolle auch weiterhin ausfüllen. Kaia und Presley repräsentieren die neue Generation.

Alexa Chung wird internationale Markenbotschafterin für L'Oréal Professionnel

L'Oréal Professionnel präsentiert die neue internationale Markenbotschafterin für das Jahr 2018: Mode-Ikone Alexa Chung. Als Fashion Designerin, TV Moderatorin, Model, Kreativberaterin und Autorin ist Alexa Chung eine der bekanntesten Stilikonen ihrer Generation. Sie ist die "Pariserin" unter den it-Girls, ihr mühelos eleganter Stil spiegelt den modisch-parisischen Charakter der Marke L'Oréal Professionnel wider. Alexa Chung wird das Gesicht der Top-Lancierungen im Segment Coloration und der Haarpflegemarke Pro Fiber, einer 2018 neu aufgelegten, langanhaltenden Serie zur Haarreparatur, sein.

Designer Jeremy Scott für MAC

Bekannt als einer der letzten wahren Mode-Rebellen hat der US-Designer Jeremy Scott nun eine Make-up-Kollektion für MAC gestaltet. "MAC Jeremy Scott" besteht aus knalligen Farben für Augen, Lippen und Wangen in exklusiv kreierten Verpackungen, die von Kasetten, Boomboxen und den Wuzeln der kreativen Musikszene großer Städte inspiriert sind. Die Kollektion ist ab Mai 2018 limitiert erhältlich. Auf www.maccosmetics.at, in den MAC Stores - SCS, Gerngross, Europark, Auhof, DEZ und Westbahnhof - sowie im MAC Counter im Marionnaud im Steffl.

"Wonder Woman" Gal Gadot für Revlon

Sie ist Schauspielerin, Ehefrau, Mutter, Soldatin, ehemalige Miss Israel und Fürsprecherin der Frauenrechte. Die 32 jährige Powerfrau Gal Gadot strahlt nicht nur hinter der Kamera, sie repräsentiert seit Januar 2018 die neue "Live Boldly"-Kampagne der amerikanischen Kosmetikmarke Revlon und verkörpert somit weibliche Power, Optimismus und Leidenschaft.

Aufgerufen am 23.04.2018 um 12:03 auf https://www.sn.at/panorama/lifestyle/die-strahlkraft-der-stars-22862320

Ein Bischof für Krieg und Frieden

Österreichs Militärbischof Werner Freistetter kennt das Bundesheer von klein auf. Der Kirchenmann kann Einsätze und Kampf moralisch vertreten - unter gewissen Bedingungen. "Es gab keinen Fernseher, aber es …

Meistgelesen

    Video

    Das sagten die Spitzenkandidaten im SN-Wahlstudio zum Wahlausgang
    Play

    Das sagten die Spitzenkandidaten im SN-Wahlstudio zum Wahlausgang

    Freude, Enttäuschung und Gelassenheit: Nach den ersten Hochrechnungen meldeten sich die Spitzenkandidaten zu Wort. Das Wahlstudio der …

    Kommentare

    Schlagzeilen