Lifestyle

Frischer Wind für schönes Haar

Der Weg zu schönem, gesundem Haar ist mit viel - oder präziser: der richtigen Pflege gepflastert. Auffallend viele Haarpflegeprodukte sind neuerdings "grün". Oder enthalten viele natürliche Inhaltsstoffe.

Natürlich schönes Haar braucht sorgfältige Pflege. Und die arbeitet neuerdings sehr gern mit natürlichen Inhaltsstoffen. SN/michael van clarke/nägele & strubell
Natürlich schönes Haar braucht sorgfältige Pflege. Und die arbeitet neuerdings sehr gern mit natürlichen Inhaltsstoffen.
Der britische Starfriseur Michael Van Clarke hat mit „3 More Inches“ eine Pflegelinie kreiert, die längeres und gesünderes Haar (bis in die Spitzen) verspricht. Wachstumsanregende Pflanzenextrakte und revitalisierende Cashmere-Proteine legen sich als Schutzhülle um jedes Haar und sagen Spliss und Haarbruch den Kampf an. Exklusiv bei Nägele & Strubell.  SN/michael van clarke/nägele & strubell
Der britische Starfriseur Michael Van Clarke hat mit „3 More Inches“ eine Pflegelinie kreiert, die längeres und gesünderes Haar (bis in die Spitzen) verspricht. Wachstumsanregende Pflanzenextrakte und revitalisierende Cashmere-Proteine legen sich als Schutzhülle um jedes Haar und sagen Spliss und Haarbruch den Kampf an. Exklusiv bei Nägele & Strubell.
Natürlich, nachhaltig, schön: Seit zehn Jahren ist „less is more“ aus Österreich in Sachen Bio-Haarpflege erfolgreich. Jüngster Coup: Das „Phytonutrient Hairroot Serum“. Rooisbos, Ginseng, Eberraute, Erbsensprossen und Bockshornklee sorgen für kräftigeres und fülligeres Haar, beugen Haarausfall vor, regen das Haarwachstum an und bewahren das Haar vor dem Altern. SN/less is more
Natürlich, nachhaltig, schön: Seit zehn Jahren ist „less is more“ aus Österreich in Sachen Bio-Haarpflege erfolgreich. Jüngster Coup: Das „Phytonutrient Hairroot Serum“. Rooisbos, Ginseng, Eberraute, Erbsensprossen und Bockshornklee sorgen für kräftigeres und fülligeres Haar, beugen Haarausfall vor, regen das Haarwachstum an und bewahren das Haar vor dem Altern.
„Biolage Raw“, die neue Haarpflegeserie von Matrix, umfasst drei Pflegelinien: „Nourish“ (mit Honig, Quinoa, Tonerde, Sheabutter und Kokosöl) pflegt trockenes, stumpfes Haar „Recover“ (mit Yucca, Goji-Beere, Tonerde, Honigwabe und Korianderöl) baut strapaziertes, empfindliches Haar wieder auf und „Uplift (mit schwarzem Sesam, Grapefruit, Kiwi, Ingwer und Tonerde) reinigt feines Haar und verleiht schwereloses Volumen. Zu den Pflegeprodukten gibt es auch eine kleine Range an Stylingprodukten (nicht im Bild): Ein „Frizz Control Styling Spray“ mit Lavendelöl, ein „Texturizing Styling Spray“ mit Matcha-Grüntee-Extrakt und ein „Bodifying Styling Jelly“ mit Zitrone. Alle Produkte sind frei von Silikonen, Parabenen, Sulfaten und künstlichen Farbstoffen. SN/matrix
„Biolage Raw“, die neue Haarpflegeserie von Matrix, umfasst drei Pflegelinien: „Nourish“ (mit Honig, Quinoa, Tonerde, Sheabutter und Kokosöl) pflegt trockenes, stumpfes Haar „Recover“ (mit Yucca, Goji-Beere, Tonerde, Honigwabe und Korianderöl) baut strapaziertes, empfindliches Haar wieder auf und „Uplift (mit schwarzem Sesam, Grapefruit, Kiwi, Ingwer und Tonerde) reinigt feines Haar und verleiht schwereloses Volumen. Zu den Pflegeprodukten gibt es auch eine kleine Range an Stylingprodukten (nicht im Bild): Ein „Frizz Control Styling Spray“ mit Lavendelöl, ein „Texturizing Styling Spray“ mit Matcha-Grüntee-Extrakt und ein „Bodifying Styling Jelly“ mit Zitrone. Alle Produkte sind frei von Silikonen, Parabenen, Sulfaten und künstlichen Farbstoffen.
„Botanique Pure Nature“ von La Biosthétique ist eine zu 100% zertifizierte, vegane Naturkosmetik-Serie für Haar und Haut, die in 3 Bereiche gegliedert ist. Die „Gentle“-Produkte stehen für milde Reinigung, Pflege und Styling mit beruhigenden Extrakten wie Ginkgo und Lavendelduft. Bei „Balance“ liegt der Fokus auf Harmonisierung und eine besonders sanfte Pflege für Haut und Haar. Mangelnde Feuchtigkeit sowie Reizungen werden durch die ausgleichenden Wirkstoffe Aloe Vera und Jojoba sanft behoben. Die „Intense“- Produkte bieten aktivierende und intensive Pflege für Haar und Haut mit Minze- und Zitronenduft. SN/la biosthétique
„Botanique Pure Nature“ von La Biosthétique ist eine zu 100% zertifizierte, vegane Naturkosmetik-Serie für Haar und Haut, die in 3 Bereiche gegliedert ist. Die „Gentle“-Produkte stehen für milde Reinigung, Pflege und Styling mit beruhigenden Extrakten wie Ginkgo und Lavendelduft. Bei „Balance“ liegt der Fokus auf Harmonisierung und eine besonders sanfte Pflege für Haut und Haar. Mangelnde Feuchtigkeit sowie Reizungen werden durch die ausgleichenden Wirkstoffe Aloe Vera und Jojoba sanft behoben. Die „Intense“- Produkte bieten aktivierende und intensive Pflege für Haar und Haut mit Minze- und Zitronenduft.
Christophe Robin war Friseur und hat 1999 seine eigene Haarpflegelinie entwickelt. Seine Produkte bestehen aus hochwirksamen Inhaltsstoffen (Feigenkaktusöl, Lavendelöl, Kamille, Alant) und sind alten überlieferten Rezepten nachempfunden. Die 24 Produkte sind frei von Silikonen, Parabenen, Farbstoffen, Oxidationsmitteln und Ammoniak. Exklusiv bei Kussmund in Wien. SN/christophe robin/kussmund
Christophe Robin war Friseur und hat 1999 seine eigene Haarpflegelinie entwickelt. Seine Produkte bestehen aus hochwirksamen Inhaltsstoffen (Feigenkaktusöl, Lavendelöl, Kamille, Alant) und sind alten überlieferten Rezepten nachempfunden. Die 24 Produkte sind frei von Silikonen, Parabenen, Farbstoffen, Oxidationsmitteln und Ammoniak. Exklusiv bei Kussmund in Wien.
Die Haarpflegemarke Maria Nila kommt aus Schweden. Shampoos, Conditioner und Haartönungen sind zu 100% vegan. Alle Produkte werden in Schweden hergestellt und beinhalten nur hoch qualitative Inhaltsstoffe. Herzstück der Linie ist „Color Refresh“, eine sanfte Farbmaske, leicht anzuwenden und auswaschbar, die zwischen 4 und 10 Haarwäschen lange hält. Die Maske ist in einer breiten Farbpalette natürlicher und farbenfroher Nuancen, etwa bei Kussmund in Wien, erhältlich.  SN/maria nila/kussmund
Die Haarpflegemarke Maria Nila kommt aus Schweden. Shampoos, Conditioner und Haartönungen sind zu 100% vegan. Alle Produkte werden in Schweden hergestellt und beinhalten nur hoch qualitative Inhaltsstoffe. Herzstück der Linie ist „Color Refresh“, eine sanfte Farbmaske, leicht anzuwenden und auswaschbar, die zwischen 4 und 10 Haarwäschen lange hält. Die Maske ist in einer breiten Farbpalette natürlicher und farbenfroher Nuancen, etwa bei Kussmund in Wien, erhältlich.
„Botanicals Fresh Care“ von L‘Oréal Paris ist eine Premium-Haarpflege mit pflanzlichen Inhaltsstoffen. Alle 12 Produkte pflegen und schützen sowohl das Haar, als auch die Kopfhaut intensiv – komplett ohne Silikone, Parabene und Farbstoffe. SN/l‘oréal paris
„Botanicals Fresh Care“ von L‘Oréal Paris ist eine Premium-Haarpflege mit pflanzlichen Inhaltsstoffen. Alle 12 Produkte pflegen und schützen sowohl das Haar, als auch die Kopfhaut intensiv – komplett ohne Silikone, Parabene und Farbstoffe.
Die Auswahl der teils bio-zertifizierten Inhaltsstoffe der Produkte der französischen Premium-Marke Leonor Greyl (1968 gegründet) unterliegt strengen Kriterien. Man verzichtet auf Parabene, Kohlenteer und Silikone. Die Serie bietet Shampoos, Styling- und Pflegeprodukte für jeden Haartyp. Leonor Greyl ist bei Kussmund in Wien erhältlich. SN/leonor greyl/kussmund
Die Auswahl der teils bio-zertifizierten Inhaltsstoffe der Produkte der französischen Premium-Marke Leonor Greyl (1968 gegründet) unterliegt strengen Kriterien. Man verzichtet auf Parabene, Kohlenteer und Silikone. Die Serie bietet Shampoos, Styling- und Pflegeprodukte für jeden Haartyp. Leonor Greyl ist bei Kussmund in Wien erhältlich.
Ist die Kopfhaut gesund, hilft das auch den Haaren. Juckreiz, Schuppen und matte, dünne Strähnen sind oft Anzeichen, dass die Kopfhaut aus dem Gleichgewicht geraten ist. Die milden Pflegespezialisten von Urtekram (Tea Trea, Brown Sugar, Nettle, No Perfume) arbeiten mit pflanzlichen Ölen, Aloe Vera, Brennnesseln und Zucker daran, das natürliche Gleichgewicht wiederherzustellen. SN/urtekram
Ist die Kopfhaut gesund, hilft das auch den Haaren. Juckreiz, Schuppen und matte, dünne Strähnen sind oft Anzeichen, dass die Kopfhaut aus dem Gleichgewicht geraten ist. Die milden Pflegespezialisten von Urtekram (Tea Trea, Brown Sugar, Nettle, No Perfume) arbeiten mit pflanzlichen Ölen, Aloe Vera, Brennnesseln und Zucker daran, das natürliche Gleichgewicht wiederherzustellen.
 „Elizabeta Zefi Dedicated to Beauty“ ist eine umfangreiche Haarpflegelinie mit möglichst wenigen, dafür maximal dosierten Inhaltsstoffen, die Haare jeden Typs kräftigen, es gesünder und widerstandsfähiger machen und langfristig die Haarstruktur verbessern. Ein Highlight der Serie ist ein getesteter, patentierter, hormonfreier Wirkstoff, der Haarwuchs fördert, Haarausfall verringert und für die Haarerhaltung sorgt. Die in Deutschland entwickelte Pflegeserie ist vegan, silikon- und parabenfrei und exklusiv bei Kussmund in Wien erhältlich. SN/elizabeta zefi/kussmund
„Elizabeta Zefi Dedicated to Beauty“ ist eine umfangreiche Haarpflegelinie mit möglichst wenigen, dafür maximal dosierten Inhaltsstoffen, die Haare jeden Typs kräftigen, es gesünder und widerstandsfähiger machen und langfristig die Haarstruktur verbessern. Ein Highlight der Serie ist ein getesteter, patentierter, hormonfreier Wirkstoff, der Haarwuchs fördert, Haarausfall verringert und für die Haarerhaltung sorgt. Die in Deutschland entwickelte Pflegeserie ist vegan, silikon- und parabenfrei und exklusiv bei Kussmund in Wien erhältlich.
 „Rahua“ ist reinste Natur aus dem Amazonas für schönes und gesundes Haar. Rahua ist ein Nussöl aus dem Amazonasgebiet. Seine Moleküle dringen tief in die Haarrinde ein und reparieren die Haarfasern von innen, während die äußere Haarschicht gepflegt und geglättet wird. SN/rahua
„Rahua“ ist reinste Natur aus dem Amazonas für schönes und gesundes Haar. Rahua ist ein Nussöl aus dem Amazonasgebiet. Seine Moleküle dringen tief in die Haarrinde ein und reparieren die Haarfasern von innen, während die äußere Haarschicht gepflegt und geglättet wird.
Mit „Aura Botanica“ antwortet Kérastase auf das wachsende Bedürfnis nach verantwortungsvollem Luxus in der Haarpflege. Die Formeln bestehen zu 98% aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs (verschiedene Öle, darunter Kokosnuss- und Arganöl), aktive Inhaltsstoffe stammen aus einem Programm für verantwortungsvolle Beschaffung. Alle Formeln sind durchschnittlich zu 97% biologisch abbaubar und frei von Silikonen, Sulfaten und Parabenen. SN/kerastase
Mit „Aura Botanica“ antwortet Kérastase auf das wachsende Bedürfnis nach verantwortungsvollem Luxus in der Haarpflege. Die Formeln bestehen zu 98% aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs (verschiedene Öle, darunter Kokosnuss- und Arganöl), aktive Inhaltsstoffe stammen aus einem Programm für verantwortungsvolle Beschaffung. Alle Formeln sind durchschnittlich zu 97% biologisch abbaubar und frei von Silikonen, Sulfaten und Parabenen.
 Haarpflege von Aesop aus Australien: Wie die Hautpflege- basieren auch die Haarpflege-Produkte auf pflanzlichen und im Labor erzeugten Inhaltsstoffen. Die Shampoos zeichnen sich durch sanfte Formulierungen aus, die die Kopfhaut reinigen ohne sie zu beeinträchtigen. Die Conditioner aus pflanzlichen Ölen und synthetischen Proteinen verleihen Glanz und versiegeln das Haar. Nuancen wie Rosmarin, Wacholderbeere, Fenchel und Zedernholz lassen die Haarwäsche zu sinnlichen Treatments werden. SN/aesop
Haarpflege von Aesop aus Australien: Wie die Hautpflege- basieren auch die Haarpflege-Produkte auf pflanzlichen und im Labor erzeugten Inhaltsstoffen. Die Shampoos zeichnen sich durch sanfte Formulierungen aus, die die Kopfhaut reinigen ohne sie zu beeinträchtigen. Die Conditioner aus pflanzlichen Ölen und synthetischen Proteinen verleihen Glanz und versiegeln das Haar. Nuancen wie Rosmarin, Wacholderbeere, Fenchel und Zedernholz lassen die Haarwäsche zu sinnlichen Treatments werden.

Was in der Pflege für Gesicht und Körper mittlerweile Standard ist, erobert nun auch die Haarkosmetik: Pflanzenkraft.

Back to the roots

Bio-Haarpflege geht im wahrsten Sinn des Wortes zurück zu den Wurzeln. Einerseits, weil die Pflege des Haares und die Pflege der Kopfhaut gleich wichtig sind. Andererseits, weil hochwertige pflanzliche Wirkstoffe wie Öle (Argan-, Jojoba-, Kokos- oder Macadamiaöl), Pflanzenauszüge, ätherische Öle (Lavendel, Zitrone, Geranie, Rosmarin), Tonerde, Aloe Vera, Ginseng, Honig, Hafer, Hirse oder Weizen eingesetzt werden, die zum Teil schon Jahrhunderte lang zur Haarpflege verwendet werden.

Konventionelle Shampoos bestehen aus einer Mischung von Wasser und chemischen Tensiden - das sind waschaktive Substanzen, die Schmutz- und Fettablagerungen im Haar lösen und für die Schaumbildung verantwortlich sind - sowie einer Reihe weiterer chemischer Inhaltsstoffe, die dafür sorgen, dass ein Shampoo gut riecht, eine angenehme Konsistenz hat, das Haar leicht frisierbar wird und dass das Produkt lange haltbar ist.

Bewusster Verzicht

Bio-Haarpflege will auch gut riechen und sich angenehm anfühlen. Verzichtet dabei aber auf alles, was herkömmliche Haarpflegeprodukte dafür verwenden (dürfen). Zum Beispiel Sulfate, Silikone, Parabene und Paraffine. Sulfate werden aus Schwefelsäure gewonnen und gehören zu den anionischen Tensiden. Sulfate reinigen sehr gut, machen viel Schaum und sind deutlich billiger als mildere Alternativen. Sie können allerdings Irritationen auslösen und zwar gerade wegen ihrer guten Reinigungsleistung. Bei Bio-Haarpflege werden sie durch Zuckertenside aus Kartoffeln, Mais und Kokosöl ersetzt.

Silikone sind künstliche Lipide aus Silizium und Sauerstoff. Sie sorgen dafür, dass das Haar leichter kämmbar wird und sich schön weich anfühlt. Silikone legen sich wie ein Film um jedes einzelne Haar und machen es glatt und glänzend. Allerdings sind Silikone nur sehr schwer wasserlöslich, können beim Haarewaschen oft nicht ausgewaschen werden und bleiben dann auf dem Haar und auf der Kopfhaut. Die Folgen: Von außen sieht das Haar glänzend aus, innen wird es aber, weil durch den Silikonpanzer weder Feuchtigkeit noch Nährstoffe dringen können, immer trockener und poröser. Die Bio-Alternative: Wachse und Mandel-, Jojoba-, Kokos- Macadamiaöl. Sie machen das Haar weich, gut kämmbar und bringen es zum Glänzen. Wer auf Bio-Haarpflege umsteigt, muss damit rechnen, dass das Haar manchmal strohig oder struppig aussieht. Das liegt aber nicht an der mangelnden Wirkung der Produkte, sondern daran, dass Silikone fehlen.

Parabene können das Wachstum von Schimmelpilzen und Bakterien wirksam verhindern, daher werden sie - seit mehr als 80 Jahren - als Konservierungsmittel (auch für Arzneien und Lebensmittel) verwendet. Parabene gelten zwar als sicher und ungiftig, haben aber bei Konsumenten einen schlechten Ruf. Denn sie sind schwach allergen und in einem geringen Ausmaß hormonal aktiv. Natürliche Haarpflegeprodukte verwenden als Konservierungsmittel ätherische Öle oder Vitamine, die nicht nur die Haltbarkeit garantieren, sondern auch einen Pflegeeffekt haben.

Paraffine sind Erdöldestillate. Sie machen die Konsistenz von Haarpflegeprodukten geschmeidig. Paraffine werden bei Bio-Haarpflegeprodukten durch pflanzliche Öle ersetzt, was auch die Pflegewirkung der Produkte erhöht.

Leistungsstark

Bio-Haarpflege ist nicht besser als herkömmliche Haarpflege. Sie ist anders. Die Produkte schäumen manchmal nicht sehr stark, aber das tut der Reinigungs- und Pflegewirkung keinen Abbruch.

Aufgerufen am 18.01.2018 um 10:58 auf https://www.sn.at/panorama/lifestyle/frischer-wind-fuer-schoenes-haar-21018424

Kommentare

Der alte Mann und das ewige Leid im Krieg

Auch in ihren neuen Arbeiten baut die Künstlerin Shirin Neshat auf Traditionen und Ereignissen in ihrer alten Heimat Iran auf. Ruhig und entspannt sitzt er da. Blickt frontal und mit einem fragenden Blick in …

Meistgelesen

    Video

    Der alte Mann und das ewige Leid im Krieg
    Play

    Der alte Mann und das ewige Leid im Krieg

    In jungen Jahren hatten sie Krebs - jetzt geht es um ihre Zukunftschancen
    Play

    In jungen Jahren hatten sie Krebs - jetzt geht es um ihre Zukunftschancen

    Schlagzeilen