Lifestyle

Lippen lieben verführerische Vielfalt

Nicht nur, weil er der Liebling aller Frauen ist, erfindet sich der Lippenstift regelmäßig neu. Sondern auch, weil die technischen Möglichkeiten, was Pigmente und Formulierungen betrifft, immer besser und raffinierter werden.

Farbe, Farbe, Farbe – und eine schöner als die andere. Lippenstifte sind heute Hightech-Beautytools, die Lippen mit Hochglanz, samtigem Matt, Metalltönen und sehr viel Pflege veredeln. Ganz nach Lust und Laune. SN/estee lauder
Farbe, Farbe, Farbe – und eine schöner als die andere. Lippenstifte sind heute Hightech-Beautytools, die Lippen mit Hochglanz, samtigem Matt, Metalltönen und sehr viel Pflege veredeln. Ganz nach Lust und Laune.
Grenzenloses Farbvergnügen: „Pure Color Love“ von Estee Lauder ist eine Lippenstiftlinie mit pflegenden Inhaltsstoffen, die die Lippen glätten und Feuchtigkeit spenden. In vier Finishes: Ultra-mattes, perlschimmerndes, chromefarbenes oder cremiges Finish in einer Balsamtextur. Die Farbtöne lassen sich einzeln auftragen oder mischen, für das perfekte, individuelle Farbergebnis. SN/estee lauder
Grenzenloses Farbvergnügen: „Pure Color Love“ von Estee Lauder ist eine Lippenstiftlinie mit pflegenden Inhaltsstoffen, die die Lippen glätten und Feuchtigkeit spenden. In vier Finishes: Ultra-mattes, perlschimmerndes, chromefarbenes oder cremiges Finish in einer Balsamtextur. Die Farbtöne lassen sich einzeln auftragen oder mischen, für das perfekte, individuelle Farbergebnis.
„Ecstasy Shine“ von Giorgio Armani Beauty verbindet sinnliche Farbe und verführerischen Glanz mit hydratisierenden, aufbauenden und schützenden Wirkstoffen. „Ecstasy Shine ist viel mehr als ein getönter Balm: Die perfekte Lipcream für jeden Tag lässt die Lippen glanzvoll erstrahlen, ohne zu fetten oder zu kleben. Sie pflegt, schenkt Farbe und lässt sich maßgeschneidert intensivieren“, sagt Linda Cantello, Giorgio Armani International Make-Up Artist. „Lip Magnet“ ist eine flüssige Lippenfarbe mit einem lange anhaltenden, nicht verlaufenden Magnet-Effekt. Eine extrem feine Textur mit intensiver Farbe, ultra-chicem, mattem Finish und perfektem, dauerhaftem Halt. SN/giorgio armani beauty
„Ecstasy Shine“ von Giorgio Armani Beauty verbindet sinnliche Farbe und verführerischen Glanz mit hydratisierenden, aufbauenden und schützenden Wirkstoffen. „Ecstasy Shine ist viel mehr als ein getönter Balm: Die perfekte Lipcream für jeden Tag lässt die Lippen glanzvoll erstrahlen, ohne zu fetten oder zu kleben. Sie pflegt, schenkt Farbe und lässt sich maßgeschneidert intensivieren“, sagt Linda Cantello, Giorgio Armani International Make-Up Artist. „Lip Magnet“ ist eine flüssige Lippenfarbe mit einem lange anhaltenden, nicht verlaufenden Magnet-Effekt. Eine extrem feine Textur mit intensiver Farbe, ultra-chicem, mattem Finish und perfektem, dauerhaftem Halt.
„Rouge Coco Gloss“ von Chanel ist wie ein zart schmelzendes Gel, das Farbe und Pflege perfekt miteinander verbindet. Die Pflege kommt von einem „Hydraboost“ genannten Komplex mit Jojoba-Wachs, Sonnenblumen und Mimosen, ergänzt mit einem Hauch Kokosöl. Mit„Le Rouge Crayon de Couleur“ nimmt Chanel den Begriff Lippenstift wörtlich. Der „Stift für die Lippen“ besitzt eine feine, zart schmelzende Textur mit seidigem Finish, das stundenlang hält. „Rouge Allure Ink“ hat eine samtweiche Textur mit intensivem, leuchtend-mattem Finish. Ähnlich wie Tinte zieht sie sofort in die Haut ein, um einen dauerhaften Abdruck zu hinterlassen. Die flüssige Lippenfarbe aus Rohstoffen, die wegen ihrer Feinheit und ihrer schmelzenden Eigenschaften ausgewählt wurden, pflegt die Lippen zart und weich. Mit einer Kombination aus Polymeren, Wachsen und pflanzlichen Ölen gleitet sie sanft über die Lippen und passt sich den Konturen perfekt an. SN/chanel
„Rouge Coco Gloss“ von Chanel ist wie ein zart schmelzendes Gel, das Farbe und Pflege perfekt miteinander verbindet. Die Pflege kommt von einem „Hydraboost“ genannten Komplex mit Jojoba-Wachs, Sonnenblumen und Mimosen, ergänzt mit einem Hauch Kokosöl. Mit„Le Rouge Crayon de Couleur“ nimmt Chanel den Begriff Lippenstift wörtlich. Der „Stift für die Lippen“ besitzt eine feine, zart schmelzende Textur mit seidigem Finish, das stundenlang hält. „Rouge Allure Ink“ hat eine samtweiche Textur mit intensivem, leuchtend-mattem Finish. Ähnlich wie Tinte zieht sie sofort in die Haut ein, um einen dauerhaften Abdruck zu hinterlassen. Die flüssige Lippenfarbe aus Rohstoffen, die wegen ihrer Feinheit und ihrer schmelzenden Eigenschaften ausgewählt wurden, pflegt die Lippen zart und weich. Mit einer Kombination aus Polymeren, Wachsen und pflanzlichen Ölen gleitet sie sanft über die Lippen und passt sich den Konturen perfekt an.
&#8222;Rouge Dior Liquid&#8220;: Die Liquid-Lipstick-Formel von Dior begeistert mit faszinierenden Effekten und überraschender Farbkraft in drei dynamischen Finish-Versionen &#8211; Matt, Metallic und Satin. Mineralwachs, Öle und ultrafeines Siliziumdioxid sorgen für bis zu 12 Stunden komfortablen Halt und verschmelzen harmonisch mit jedem Hautton. <br>&#8222;Double Rouge&#8220; wiederum wurde von den Techniken der Profis inspiriert und vereint zwei Make-up Trends: matt und metallic. &#8222;Die Schwierigkeit lag darin, die richtige Kombination aus matter, dunklerer Kontur und hellerem Metallic-Kern mit Perlmuttglanz zu finden, damit die runden Lippenpartien durch Licht akzentuiert werden und optisch voluminöser wirken. Es ist ein &#39;on-the-go&#39; Produkt, das einfach zu tragen ist und dennoch ein Make-up wie vom Profi kreiert,&quot; sagt Peter Philips, der leitende Make-up Artist bei Dior.  SN/dior
„Rouge Dior Liquid“: Die Liquid-Lipstick-Formel von Dior begeistert mit faszinierenden Effekten und überraschender Farbkraft in drei dynamischen Finish-Versionen – Matt, Metallic und Satin. Mineralwachs, Öle und ultrafeines Siliziumdioxid sorgen für bis zu 12 Stunden komfortablen Halt und verschmelzen harmonisch mit jedem Hautton. „Double Rouge“ wiederum wurde von den Techniken der Profis inspiriert und vereint zwei Make-up Trends: matt und metallic. „Die Schwierigkeit lag darin, die richtige Kombination aus matter, dunklerer Kontur und hellerem Metallic-Kern mit Perlmuttglanz zu finden, damit die runden Lippenpartien durch Licht akzentuiert werden und optisch voluminöser wirken. Es ist ein 'on-the-go' Produkt, das einfach zu tragen ist und dennoch ein Make-up wie vom Profi kreiert," sagt Peter Philips, der leitende Make-up Artist bei Dior.
Mit dem &#8222; Volupté Tint-In-Balm&#8220; bietet Yves Saint Laurent transparente, leuchtende Farbe mit einer auf den Lippen schmelzenden, nährenden Pflege, die einen Hauch von Farbe wie einen zarten Kuss hinterlässt. Die innovative Hybridformel vereint zartschmelzende Pflege mit leicht schimmerndem Finish mit strahlender, lang anhaltender Farbe &#8211; für diese sorgt der Mini-Kussmund im Inneren des Lippenstifts. &#8222;Vernis à Lèvres&#8220; kehrt in einer brandneuen Version zurück. Das Neue ist die &#8222;Lifeproof Colour Emulsion&#8221;, bei der wässrige Partikel verdampfen und sich Öltröpfchen verbinden, um einen haltbaren Farbfilm zu bilden. &#8222;Vernis à Lèvres&#8220; ist nicht wirklich Lippenstift und nicht wirklich Lipgloss, sondern ein Lip Stain mit lackartigen, intensiven Farben in einer pflegenden Formel. Die Lippen strahlen in Farbe und sehen üppiger und stärker aus. SN/yves saint laurent
Mit dem „ Volupté Tint-In-Balm“ bietet Yves Saint Laurent transparente, leuchtende Farbe mit einer auf den Lippen schmelzenden, nährenden Pflege, die einen Hauch von Farbe wie einen zarten Kuss hinterlässt. Die innovative Hybridformel vereint zartschmelzende Pflege mit leicht schimmerndem Finish mit strahlender, lang anhaltender Farbe – für diese sorgt der Mini-Kussmund im Inneren des Lippenstifts. „Vernis à Lèvres“ kehrt in einer brandneuen Version zurück. Das Neue ist die „Lifeproof Colour Emulsion”, bei der wässrige Partikel verdampfen und sich Öltröpfchen verbinden, um einen haltbaren Farbfilm zu bilden. „Vernis à Lèvres“ ist nicht wirklich Lippenstift und nicht wirklich Lipgloss, sondern ein Lip Stain mit lackartigen, intensiven Farben in einer pflegenden Formel. Die Lippen strahlen in Farbe und sehen üppiger und stärker aus.
Mit &#8222;L&#39;Absolu Gloss&#8220; präsentiert Lancôme Lipglosses mit drei Make-up-Finishes, nämlich cremig, glänzend und matt. &#8222;L&#8217;Absolu Rouge&#8220; von Lancôme hat sich neu erfunden. Lancôme liess Make-up-Artist Lisa Eldridge freie Hand bei der Entwicklung neuer Nuancen &#8211; Variationen von Pink und Rot, die von dezenten Nude- bis zu ultra-expressiven, gewagten Farbtönen reichen und in verschiedenen Texturen (Sheer, Cream und Matte) erhältlich sind. &#8222;Matte Shaker von Lancôme ist ein Flüssiglippenstift in außergewöhnlich leuchtenden, intensiven Farben, der dank einer innovativen Emulsion doppelt so fein und intensiv wie ein herkömmlicher Lippenstift.  SN/lancôme
Mit „L'Absolu Gloss“ präsentiert Lancôme Lipglosses mit drei Make-up-Finishes, nämlich cremig, glänzend und matt. „L’Absolu Rouge“ von Lancôme hat sich neu erfunden. Lancôme liess Make-up-Artist Lisa Eldridge freie Hand bei der Entwicklung neuer Nuancen – Variationen von Pink und Rot, die von dezenten Nude- bis zu ultra-expressiven, gewagten Farbtönen reichen und in verschiedenen Texturen (Sheer, Cream und Matte) erhältlich sind. „Matte Shaker von Lancôme ist ein Flüssiglippenstift in außergewöhnlich leuchtenden, intensiven Farben, der dank einer innovativen Emulsion doppelt so fein und intensiv wie ein herkömmlicher Lippenstift.
Elegant und gewagt ist das Finish der &#8222;Phyto-Lip Twist Mat&#8220;-Lippenstifte von Sisley. Die Formel mit reinen Pigmenten sorgt für ein samtiges Finish ohne störenden Pudereffekt bei hoher Farbintensität. &#8222;Phyto-Lip Twist Mat&#8220; vereint Farbe und Pflege. Durch die Verbindung von Phytosqualan, das die Geschmeidigkeit und Elastizität der Haut zum Schutz der Lippen begünstigt, mit Commiphoraharz-Extrakt wird absolutes Wohlgefühl geschaffen. Bobbi Browns ikonische &#8222;Art Sticks&#8220;, inspiriert von bunten Stiften und Farbtuben aus dem Künstlerzubehör, präsentieren sich nun in einer neuen Formel. Der &#8222;Art Stick Liquid Lip&#8220; ist ein cremiger, hoch pigmentierter, flüssiger Lippenstift mit halbmatten und langanhaltenden Finish. SN/sisley/bobbi brown/estee lauder companies
Elegant und gewagt ist das Finish der „Phyto-Lip Twist Mat“-Lippenstifte von Sisley. Die Formel mit reinen Pigmenten sorgt für ein samtiges Finish ohne störenden Pudereffekt bei hoher Farbintensität. „Phyto-Lip Twist Mat“ vereint Farbe und Pflege. Durch die Verbindung von Phytosqualan, das die Geschmeidigkeit und Elastizität der Haut zum Schutz der Lippen begünstigt, mit Commiphoraharz-Extrakt wird absolutes Wohlgefühl geschaffen. Bobbi Browns ikonische „Art Sticks“, inspiriert von bunten Stiften und Farbtuben aus dem Künstlerzubehör, präsentieren sich nun in einer neuen Formel. Der „Art Stick Liquid Lip“ ist ein cremiger, hoch pigmentierter, flüssiger Lippenstift mit halbmatten und langanhaltenden Finish.
&#8222;Stay Matte Liquid Lip Colour&#8220; von Manhattan verleiht den Lippen schon beim ersten Auftragen ausdrucksstarke, lang anhaltende Farbe. Die kussechten, wisch- und wasserfesten Lippenstifte haben eine hohe Deckkraft bei angenehm leichter Textur. &#8222;Liquid Matte Lips&#8220; von Gosh Copenhagen sorgt für den perfekten matten Look mit intensiver Farbe. Die Lippenfarbe ist mit &#8222;LIPerfection&#8220; angereichert, das den Lippen nicht nur Feuchtigkeit spendet, sondern auch den Mikrokreislauf anregt. In Kombination mit pflegendem Löwenzahnextrakt genügt bereits eine Anwendung, um den Blutfluss in den Kapillaren zu verbessern und den Lippen damit mehr Volumen zu schenken.  &#8222;Patent Polish&#8220; von MAC vereint virtuos die pflegende Eigenschaft eines Lippenbalsams mit der Farbintensität und dem Glanz eines Gloss und der Präzision eines Lip Pencils. &#8222;Max Factor Velvet Mattes Lipstick Collection&#8220; vereint Farbe mit intensiver Pflege, ohne die Lippen auszutrocknen. Denn anstelle von Puderpartikeln erzielen diffus reflektierende Pigmente den gewünschten Matt-Effekt. Gleichzeitig spenden pflegende Inhaltsstoffe den Lippen Feuchtigkeit und sorgen für ein geschmeidiges Auftragen. SN/manhatta/gosh copenhagen/mac/max factor
„Stay Matte Liquid Lip Colour“ von Manhattan verleiht den Lippen schon beim ersten Auftragen ausdrucksstarke, lang anhaltende Farbe. Die kussechten, wisch- und wasserfesten Lippenstifte haben eine hohe Deckkraft bei angenehm leichter Textur. „Liquid Matte Lips“ von Gosh Copenhagen sorgt für den perfekten matten Look mit intensiver Farbe. Die Lippenfarbe ist mit „LIPerfection“ angereichert, das den Lippen nicht nur Feuchtigkeit spendet, sondern auch den Mikrokreislauf anregt. In Kombination mit pflegendem Löwenzahnextrakt genügt bereits eine Anwendung, um den Blutfluss in den Kapillaren zu verbessern und den Lippen damit mehr Volumen zu schenken. „Patent Polish“ von MAC vereint virtuos die pflegende Eigenschaft eines Lippenbalsams mit der Farbintensität und dem Glanz eines Gloss und der Präzision eines Lip Pencils. „Max Factor Velvet Mattes Lipstick Collection“ vereint Farbe mit intensiver Pflege, ohne die Lippen auszutrocknen. Denn anstelle von Puderpartikeln erzielen diffus reflektierende Pigmente den gewünschten Matt-Effekt. Gleichzeitig spenden pflegende Inhaltsstoffe den Lippen Feuchtigkeit und sorgen für ein geschmeidiges Auftragen.
Die satten und vollen Farben der &#8222;Super Stay Matte Ink&#8220;-Lippstifte von Maybelline New York sorgen für eine Farbintensität in angesagtem Matt und setzen die Lippen perfekt in Szene. Die innovative Spitze des Applikators erleichtert ein präzises Auftragen, die cremig-flüssige Formel verspricht ein lang anhaltendes, makelloses Mattfinish. &#8222;Vivid Hot Lacquer&#8220; von Maybelline New York: Die kräftigen Pigmente und die Lack-Formel sorgen für eine intensive Farbintensität und ein glänzendes Finish. Die innovative Spitze des Schwamm-Applikators ist leicht geneigt, die weichen Härchen angenehm sanft zur Haut, wodurch sich die Lippen einfach konturieren und modellieren lassen. &#8222;Color Sensational Matte Metallic&#8220; von Maybelline New York ist ultimativ-matte Lippenfarbe mit metallischem Finish.  SN/maybelline new york
Die satten und vollen Farben der „Super Stay Matte Ink“-Lippstifte von Maybelline New York sorgen für eine Farbintensität in angesagtem Matt und setzen die Lippen perfekt in Szene. Die innovative Spitze des Applikators erleichtert ein präzises Auftragen, die cremig-flüssige Formel verspricht ein lang anhaltendes, makelloses Mattfinish. „Vivid Hot Lacquer“ von Maybelline New York: Die kräftigen Pigmente und die Lack-Formel sorgen für eine intensive Farbintensität und ein glänzendes Finish. Die innovative Spitze des Schwamm-Applikators ist leicht geneigt, die weichen Härchen angenehm sanft zur Haut, wodurch sich die Lippen einfach konturieren und modellieren lassen. „Color Sensational Matte Metallic“ von Maybelline New York ist ultimativ-matte Lippenfarbe mit metallischem Finish.
Urban Decay liebt die Lippen. Neu sind die &#8222;UD|Patrick Nagel Vice Lipstick Palettes&#8220;. Jede Palette enthält je fünf Nuancen des &#8222;Vice Lipstick&#8220;, von legendären Favoriten bis hin zu exklusiven Sonderfarben, die sonst nirgendwo zu haben sind. Neu ist auch die &#8222;Vice Metal Meets Matte Lipstick Palette&#8220; mit 12 Nuancen, davon sechs neuen Farbten. Die limitierte Edition verführt mit 6 Matt- und 6 Metallic-Nuancen von (scheinbar) keuschem Nude bis zu unwiderstehlichen, himmlisch sündigen Farben. Das Ganze präsentiert sich übersichtlich aufgeräumt nach Finish und Farbfamilien: oben die Metallic-Töne, darunter die harmonierenden Matt-Nuancen. Und vom legendären &#8222;Vice Lipstick&#8220; gibt es seit kurzem 15 weitere Nuancen zu entdecken.  SN/urban decay
Urban Decay liebt die Lippen. Neu sind die „UD|Patrick Nagel Vice Lipstick Palettes“. Jede Palette enthält je fünf Nuancen des „Vice Lipstick“, von legendären Favoriten bis hin zu exklusiven Sonderfarben, die sonst nirgendwo zu haben sind. Neu ist auch die „Vice Metal Meets Matte Lipstick Palette“ mit 12 Nuancen, davon sechs neuen Farbten. Die limitierte Edition verführt mit 6 Matt- und 6 Metallic-Nuancen von (scheinbar) keuschem Nude bis zu unwiderstehlichen, himmlisch sündigen Farben. Das Ganze präsentiert sich übersichtlich aufgeräumt nach Finish und Farbfamilien: oben die Metallic-Töne, darunter die harmonierenden Matt-Nuancen. Und vom legendären „Vice Lipstick“ gibt es seit kurzem 15 weitere Nuancen zu entdecken.
Die &#8222;Be Legendary Triple Tone Lipsticks&#8220; von Smashbox beinhalten drei Farben in einem Lippenstift, die mit semi-mattem Finish den trendigen Ombré-Effekt sorgen. &#8222;Be Legendary Liquid Metal&#8220; von Smashbox ist ein flüssiger Lippenstift mit metallischem Finish für hochglänzende Lippen. Die zarte Textur garantiert ein angenehmes Tragegefühl und trocknet die Lippen nicht aus. &#8222;Always On Matte Liquid Lipstick&#8220; ist ein langhaltender, wasserfester, flüssiger Lippenstift, der die Farbe durch die &#8222;Advanced Polymer-Technologie&#8220; lange haften und frisch wie nach dem ersten Auftragen aussehen lässt und zwar bis zu 8 Stunden lang. Die Formel ist mit dem &#8222;Primer Öl Komplex&#8220; angereichert, reich an pflegendem Jojoba-, Aprikosen- und Sonnenblumenöl. Sie trocknet die Haut nicht aus und hinterlässt ein glattes Finish. SN/smashbox
Die „Be Legendary Triple Tone Lipsticks“ von Smashbox beinhalten drei Farben in einem Lippenstift, die mit semi-mattem Finish den trendigen Ombré-Effekt sorgen. „Be Legendary Liquid Metal“ von Smashbox ist ein flüssiger Lippenstift mit metallischem Finish für hochglänzende Lippen. Die zarte Textur garantiert ein angenehmes Tragegefühl und trocknet die Lippen nicht aus. „Always On Matte Liquid Lipstick“ ist ein langhaltender, wasserfester, flüssiger Lippenstift, der die Farbe durch die „Advanced Polymer-Technologie“ lange haften und frisch wie nach dem ersten Auftragen aussehen lässt und zwar bis zu 8 Stunden lang. Die Formel ist mit dem „Primer Öl Komplex“ angereichert, reich an pflegendem Jojoba-, Aprikosen- und Sonnenblumenöl. Sie trocknet die Haut nicht aus und hinterlässt ein glattes Finish.
Clinique&#8217;s &#8222;Chubby Plump &amp; Shine Gloss&#8220; erzeugt mit lichtreflektierenden Pigmenten ein 3D-High-Shine-Finish. Die Lippen werden intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und erscheinen sofort praller und voller. Das Gefühl ist angenehm frisch und kühl.  &#8222;Huile Confort Lèvres&#8220; von Clarins: Jeder Flakon enthält einen intensiv pflegenden Cocktail aus zwei Pflanzenölen &#8211; biologische Öle der Haselnuss und Jojoba &#8211; die, je nach Farbe, um ein spezielles weiteres Öl ergänzt werden: Mirabelle, Himbeere, Annatto, Amaranth, Buriti, Shea und Macadamianuss. Die gesammelten Pflegevorzüge der natürlichen Extrakte, verpackt in köstlichen Texturen, helfen jeden Tag, die Lippen zu beruhigen, zu verwöhnen und mit aufbauender Pflege zu versorgen. In sieben leuchtenden Pop-Farben, die perfekt mit den Lippen verschmelzen und ihnen einen spiegelnden Glanz-Effekt verleihen. SN/clinique/clarins
Clinique’s „Chubby Plump & Shine Gloss“ erzeugt mit lichtreflektierenden Pigmenten ein 3D-High-Shine-Finish. Die Lippen werden intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und erscheinen sofort praller und voller. Das Gefühl ist angenehm frisch und kühl. „Huile Confort Lèvres“ von Clarins: Jeder Flakon enthält einen intensiv pflegenden Cocktail aus zwei Pflanzenölen – biologische Öle der Haselnuss und Jojoba – die, je nach Farbe, um ein spezielles weiteres Öl ergänzt werden: Mirabelle, Himbeere, Annatto, Amaranth, Buriti, Shea und Macadamianuss. Die gesammelten Pflegevorzüge der natürlichen Extrakte, verpackt in köstlichen Texturen, helfen jeden Tag, die Lippen zu beruhigen, zu verwöhnen und mit aufbauender Pflege zu versorgen. In sieben leuchtenden Pop-Farben, die perfekt mit den Lippen verschmelzen und ihnen einen spiegelnden Glanz-Effekt verleihen.
Mit &#8222;Rouge Rouge&#8220; präsentiert Shiseido eine Lippenstiftpalette intensiver, cremiger Rottöne, die mit allen Hauttönen harmonieren und sämtlichen Farbvorlieben gerecht werden. Die lang anhaltende Produktformel hydratisiert und pflegt die Haut intensiv. &#8222;Rouge Rouge&#8220; ist ein High-Tech-Lippenstift. Die &#8222;Vibrant Red&#8220;-Technologie etwa nutzt die roten Strahlen des Lichts und einzigartige rote Pigmente, um Rotnuancen zu erzielen, die sich perfekt mit jedem Lippenton verbinden. Der &#8222;Fit &amp; Bond Powder&#8220; vebindet sich mit hoher Haftfestigkeit perfekt mit den Lippen und schenkt ein langanhaltendes Finish. Hyaluronsäure und &#8222;Super Hydro Wrap Vitalizing DE EX&#8220; versorgen die Lippen langanhaltend und intensiv mit Feuchtigkeit für geschmeidige Lippen. SN/shiseido
Mit „Rouge Rouge“ präsentiert Shiseido eine Lippenstiftpalette intensiver, cremiger Rottöne, die mit allen Hauttönen harmonieren und sämtlichen Farbvorlieben gerecht werden. Die lang anhaltende Produktformel hydratisiert und pflegt die Haut intensiv. „Rouge Rouge“ ist ein High-Tech-Lippenstift. Die „Vibrant Red“-Technologie etwa nutzt die roten Strahlen des Lichts und einzigartige rote Pigmente, um Rotnuancen zu erzielen, die sich perfekt mit jedem Lippenton verbinden. Der „Fit & Bond Powder“ vebindet sich mit hoher Haftfestigkeit perfekt mit den Lippen und schenkt ein langanhaltendes Finish. Hyaluronsäure und „Super Hydro Wrap Vitalizing DE EX“ versorgen die Lippen langanhaltend und intensiv mit Feuchtigkeit für geschmeidige Lippen.
Smart: 50 Boys treffen auf 50 Girls. Tom Ford Beauty präsentiert seine 100 &#8222;Boys &amp; Girls Lip Colors&#8220; für die Handtasche, die von Tom Ford nach Personen in seinem Leben benannt wurden. SN/tom ford beauty/estee lauder companies
Smart: 50 Boys treffen auf 50 Girls. Tom Ford Beauty präsentiert seine 100 „Boys & Girls Lip Colors“ für die Handtasche, die von Tom Ford nach Personen in seinem Leben benannt wurden.

Ob elegantes oder freches Rot, frivoles Pink oder dramatisches Bordeaux - nichts verändert ein Gesicht so schnell und manchmal richtig dramatisch wie eine neue Lippenstiftfarbe. Die Trendlooks favorisieren in diesem Herbst immer noch das "kleine Schwarze" unter den Lippenfarben, also klassisches Rot, und das in unterschiedlichen Finishes, die von cremig über schimmernd bis matt reichen. Pink in herrlich vielen Facetten färbt den Herbst ebenso wie Beerentöne, die mitunter fast ins Schwarze gehen, Rosa und das in der dekorativen Kosmetik schon als Klassiker geltende Nude, also Beige- und Hauttöne. Ein ziemlich weit reichendes Farbspektrum. Warum auch nicht? Warum sich nur auf eine Farbe festlegen, wenn es so viele gibt? Die Mode kennt ja schließlich auch kaum Grenzen.

Alles, nur nicht langweilig

Matte Lippenstifte haben in den vergangenen Saisonen den Ton angegeben. Sie sehen toll aus, wenn die Lippen perfekt symmetrisch und groß sind, sind aber mit Vorsicht zu genießen, wenn die Lippen dünn sind, denn matt macht Lippen noch schmäler. Vielleicht ist das der Grund, warum Lipgloss, Lippenstifte mit Chrom- und Pailletten-Effekten und Lippenfarbe, die sich als Hybridprodukt aus Gloss und Lippenstift präsentiert und die Lippen mit zartem Farbschimmer verschönert, wieder mehr Aufmerksamkeit erfahren. Man kann es drehen (wie eine Lippenstifthülse) und wenden, wie man will: Langweilig sind die neuen Lippenfarben nicht.

Vielfältige Finishes

Nicht ganz unschuldig daran ist nicht nur die vielfältige Farbpalette, sondern quasi ihre Software. Das beginnt mit dem Einsatz von reinen Pigmenten, die für das gewünschte Farbergebnis unerlässlich sind. Die meisten Hersteller verwenden synthetische Pigmente, weil sich deren Qualität und Reinheit besser kontrollieren lassen. Naturpigmente sind ein wenig unberechenbar, sie können den Farbton verändern oder verderben. Glimmerpartikel - 1934 durch Zufall von Henry Ruschmann aus New Jersey beim Schneiden von farbigem Kunststoff entdeckt - sind heute bei der Herstellung von Lippenstiften fast noch wichtiger als Farbpigmente, weil sich mit ihnen raffinierteste Effekte erzielen lassen. Für außergewöhnlichen Glanz und irisierende Effekte sind zudem Pigmente verantwortlich, die aus der Autoindustrie stammen. Sie sind sehr klein, sehr gleichmäßig und ihre Transparenz ermöglicht intensivsten Glanz. Ebenfalls in der Trickkiste der Hersteller zu finden: feinste, mit silber- und goldfarbenen Pigmenten beschichtete Partikel, die eine spiegelnde Wirkung erzielen.

Kommt auch nicht zu kurz: Pflege

Dass die Pigmente gut an der Hautober fläche haften müssen, versteht sich von selbst. Dass die Lippenfarbe weder pappig noch klebrig sein darf, auch. Federleicht und angenehm soll ein Lippenstift heute zu tragen sein. Das macht seine Formulierung nicht einfacher. Die Grundsubstanz besteht aus Lanolin, Bienen- und Carnaubawachs, Ölen (etwa Rizinusöl), Farbpigmenten, Pearl- und Glimmer-Pigmenten und Farblacken sowie Antioxidantien. Pflegende Stoffe wie Hyaluronsäure, Ceramide, Panthenol, Aloe vera, Öle oder Sheabutter sind heute ebenfalls gängige Inhaltsstoffe, damit die Lippen nicht nur perfekt gefärbt, sondern auch perfekt gepflegt werden. Anforderungen, die ein moderner Lippenstift erfüllen muss.

Für Leichtigkeit und Tragekomfort sind meist Silikone, die ihren Weg aus der Medizintechnik in die Kosmetik gefunden haben, verantwortlich. Silikon in kosmetischer Qualität sorgt für weiche, seidige Konsistenzen, flüchtige Silikonöle, kombiniert mit wässrigen Partikeln, die nach dem Auftragen verdampfen, bewirken, dass die Farbe lange hält und sich auf den Lippen auch angenehm anfühlt.

Immer wieder neu

Man sieht schon: Es gibt viele Möglichkeiten (ganz zu schweigen von den Kombinationsvarianten), die zu einer Vielzahl an neuen Produkten führen, bei denen man oft nicht weiß, ob es sich um ein Gloss, ein Lip Tint, einen lang haltenden Lippenstift oder ein Produkt handelt, das alles in einem ist. Oder um Lippenfarben, die nur federleichte, samtige Puder sind und mit Applikatoren aufgetragen werden. Oder um Kombinationen aus matter Kontur und metallischem Kern, um Lippenpartien mit Licht zu akzentuieren und optisch zu vergrößern. Denn das ist der eigentliche Zweck des Lippenstifts: die Sinnlichkeit schöner Lippen zu betonen, um ihre Verführungskraft zu steigern.

Aufgerufen am 19.04.2018 um 12:08 auf https://www.sn.at/panorama/lifestyle/lippen-lieben-verfuehrerische-vielfalt-20808922

Feuer und Flamme für das alte Handwerk

Stefan Geretschläger führt die Schlosserei Schmidt am Fuße der Festung. Er ist mit Anfang 30 in große Fußstapfen getreten. Bereits in erzbischöflicher Zeit loderte in der Herrengasse das Feuer in der Esse. …

Meistgelesen

    Schlagzeilen