Medien

336 Stunden "Star Wars" am Stück

Ein Filmmarathon ist ja nichts Neues. Aber dieses Projekt nimmt im wahrsten Sinne des Wortes andere Dimensionen an: Der Pay-TV-Sender Sky zeigt ein und dieselbe Filmreihe 24 Stunden am Tag. Und das 14 Tage lang.

Am 1. Dezember startet Sky den Sender "Star Wars HD". Auf dem Kanal werden erstmals im österreichischen Fernsehen alle sechs Filme der Weltraumsaga rund um die Uhr gezeigt. Darüber hinaus bringt "Star Wars HD" Featurettes, also Kurzdokus über die Entstehung der Filme, sowie längere Dokumentationen.Ein Jahr vor der Premiere von Episode VII"Wir wollen allen ,Star Wars'-Fans die Wartezeit bis zum 18.12.2015 versüßen", erklärt Sky-Vize-Präsident Gary Davey die Hintergründe des Senderstarts. Am 18. Dezember 2015 kommt die siebte "Star Wars"-Episode in die Kinos. Der siebte Film wird 30 Jahre nach "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" (Episode sechs) angesiedelt und stellt den Auftakt einer neuen Trilogie dar.

Aufgerufen am 11.12.2018 um 02:17 auf https://www.sn.at/panorama/medien/336-stunden-star-wars-am-stueck-3077731

Schlagzeilen