Medien

60 Jahre Marvel: Superhelden, die menscheln

Sie sind dem Zeitgeist voraus oder auf der Spur und dürfen auch Schwächen zeigen: die Figuren aus dem Marvel-Universum, das vor 60 Jahren mit "The Fantastic Four" Fahrt aufnahm.

Ein Gott des Schabernacks, ein Kraftbündel auf Zeit und ein Superheld: Loki, Hulk und Spider-Man.  SN/marvel studios 2021/mptv/picturedesk.com/afp
Ein Gott des Schabernacks, ein Kraftbündel auf Zeit und ein Superheld: Loki, Hulk und Spider-Man.

1961 wurde John F. Kennedy Präsident, Alan Shepard flog als erster Amerikaner ins Weltall und Captain America feierte seinen 20. Geburtstag. Und: Der Verlag Marvel Comic wurde gegründet. Superhelden wie Human Torch, Namor the Sub-Mariner oder eben Captain America firmierten damals noch unter dem Label Timely Comics, Nachfolgeunternehmen des 1939 von Martin Goodman gegründeten Verlags Timely Publications. Im November 1961 startete der Erfolgslauf des 2009 von Disney übernommenen Marvel-Universums. Maßgeblichen Anteil daran hatten vier außergewöhnliche Figuren. Mr. Fantastic, Das Ding, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.01.2022 um 02:08 auf https://www.sn.at/panorama/medien/60-jahre-marvel-superhelden-die-menscheln-105339079